Jahr 2022

Gemeinsamer Karfreitags-Bittgang mit reger Beteiligung bei bestem Wetter

Eine langjährige Tradition der Kolpingsfamilie Altomünster ist der gemeinsame Bittgang am Karfreitag zur nahegelegenen Kalvarienberg-Kapelle. Wie so vieles musste auch der Bittgang in den beiden letzten Jahren aufgrund der Vorgaben ausfallen. So freute sich die Vorsitzende der Kolpingsfamilie, Frau Graf, bei der Begrüßung sehr über die rege Beteiligung. Bei bestem Wetter war der Bittgang nicht nur eine Stärkung im Glauben, sondern auch für die Augen auf dem ca. 1 km langen Hin- bzw. Rückweg durch die harmonisch sanfthügelige Landschaft mit dem Frühjahrsfarbpanorama. Fotoquelle (c) Stephan Boosz, stv. Vorsitzender der Kolpingsfamilie

 

c