Angebote

Kolping-Cinema

Bereits in den fünfziger Jahren gastierte die Diözesanfilmstelle regelmäßig im Kolpinghaus, um – als Kontrastprogramm zu den damals bis zu drei kommerziellen Kinos in Buchloe – gute und wertvolle Filme im Sinne der Kirche zu den Menschen zu bringen. Im wiedereröffneten Kolpinghaus organisierte die Kolpingjugend in den siebziger Jahren Veranstaltungen und etablierte u. a. den „Film des Monats“. In den achtziger Jahren erweiterte sich das Angebot um Kinderfilme. Im Jahr 2002 übernahm Robert Kupfahl die Verantwortung für die Filmvorführungen.

Seither zeigt das Kolping-Cinema im Aktionsraum des Kolpinghauses in den Wintermonaten in Zusammenarbeit mit dem Kreisjugendring Ostallgäu gute Kinderfilme zu günstigen Eintrittspreisen. Es macht sehr großen Spaß, schon die Kleinsten fürs Kino zu begeistern. Die Kleinen freuen sich sehr, Filme auf der großen Leinwand zu sehen. Unser Vorführraum ist zwar nicht so komfortabel wie ein professionelles Kino, aber das haben wir in Buchloe ja nicht. Trotzdem erreichen wir Zuschauerzahlen im Schnitt zwischen 40 – 50.
Die aktuellen Vorstellungen entnehmen Sie bitte aus unseren Terminseiten.

Ansprechperson

Matthias Fack

matthiasf@me.com

Mitglied werden

Sie wollen Mitglied bei Kolping werden? Dann sind Sie hier genau richtig!