Angebote

Altpapier- und Altkleidersammlung

Fester Bestandteil im Kolping-Terminkalender sind die zweimal jährlich stattfindenden Altpapiersammlungen der Kolpingsfamilie Buchloe. Jeweils Mitte Januar und im Juli sind fleißige Helfer in der ganzen Stadt unterwegs. Mit dem Erlös aus dem Verkauf des Altpapiers werden laufende Unkosten der Kolpingsfamilie bestritten sowie Hilfsprojekte in der ganzen Welt unterstützt. Die gesammelten Altkleider werden der Hilfsorganisation „Aktion Hoffnung“ in Ettringen zur Verfügung gestellt.

Gerade der Sammeltermin im Januar ist mitunter eine Herausforderung für Helfer und Fahrzeuge. Je nach Wetterlage kann die Aktion zum Vergnügen werden oder muss bei zu hohem Risiko verschoben werden. Mit fünf Traktoren und jeweils mindestens vier Helfern auf den Anhängern geht es durch die Straßen Buchloes. Sobald ein Hänger vollgeladen ist, erfolgt eine Umladung in die bereitgestellten Container der Entsorgungsfirma. Vormittags gibt es eine Brotzeit mit Getränken. Mittags treffen sich nach getaner Arbeit alle Helfer zum Essen im Kolpinghaus. Der Organisator, Stefan Rampp (Tel.: 08241/9119912), freut sich über jeden Helfer und dankt herzlich den ortsansässigen Landwirten, die kostenlos mit ihren Traktoren und Anhängern die Sammelaktionen möglich machen.

Ansprechperson

Matthias Fack

matthiasf@me.com

Mitglied werden

Sie wollen Mitglied bei Kolping werden? Dann sind Sie hier genau richtig!