Zum Inhalt
Kolping Logo

Kolpingsfamilie

Buchloe

Portrait Adolf Kolping
Schmuckelement Kurve oben Schmuckelement Kurve oben

Jugendgruppe besucht St. Ottilien

veröffentlicht am

Das Kloster in St. Ottilien besuchte jüngst die Kolpinggruppe Programmieren. Zuerst führte Prior Pater Timotheus Bosch die Gruppe zum klostereigenen EOS-Verlag, wo Pater Cyrill Schäfer Einblicke in verschiedene Drucktechniken gab. Diese reichten von der alten Drucktechnik von Gutenberg bis hin zum Farbleserdrucker. Genau erklärt wurde anschließend in der Schaltanlage der 3-Phasen-Notstromgenerator, der die Stromversorgung der Klosteranlage mit seinen Betrieben sicherstellt. Ausnahmsweise wurde dieser für die Kinder und Jugendlichen angestoßen, so dass die Spannung von 230 Volt abgelesen werden konnte. Weiter ging es dann zur Biogas- und Hackschnitzelanlage, bevor die Besucher abschließend an der Mittagshore mit gregorianischen Gesängen teilnahmen.

Ansprechperson

Matthias Fack

matthiasf@me.com

Mitglied werden

Sie wollen Mitglied bei Kolping werden? Dann sind Sie hier genau richtig!