Kolpingsfamilie Wattenscheid-Höntrop

Wir begrüßen Dich auf der Übersichtsseite zur Kolpingsfamilie. Sie ist Teil des Kolpingwerkes Deutschland, eines Verbandes mit rund 230.000 Mitgliedern. Die Kolpingsfamilie ist ein soziales Netzwerk, das gekennzeichnet ist von der Fürsorge und der Verantwortung der Mitglieder füreinander. Wir verstehen uns als Weg-, Glaubens-, Bildungs- und Aktionsgemeinschaft. Als Teil der Zivilgesellschaft gestalten und prägen Kolpingsfamilien das Gemeindebild und die Lebensverhältnisse der Menschen. Mit dem Motto “verantwortlich leben, solidarisch handeln” haben wir als Verband die Zielsetzung Adolph Kolpings aufgegriffen, sich als Christ in Familie, Beruf und Arbeitswelt, Staat und Gesellschaft zu bewähren. Zugleich haben wir damit unseren Anspruch formuliert, ein katholischer Sozialverband zu sein. Weitere Informationen zum Kolpingwerk Deutschland.
Wenn Du Kontakt zu uns aufnehmen möchtest, wende Dich bitte an unsere/n Vorsitzende/n oder den Mitgliederservice in Köln.


Stadtwerke Bochum fördern Musikanlage und Gardekostüme
Im Rahmen der Bürgerabstimmung der Stadtwerke Bochum 2023 haben wir mit unserem Projekt in der Kategorie Kultur den 5. Platz belegt. Für die damit verbundene Förderung danken wir den Stadtwerken Bochum und allen Bürgerinnen und Bürgern, die für uns abgestimmt haben!

News

Abend der Begegnung

Am 11.08.2021 konnte nach langer Zeit wieder ein Treffen der Kolpingsfamilie Wattenscheid-Höntrop stattfinden. Insgesamt trafen sich 23 Kolpinggeschwister im Biergarten…

weiterlesen

Frohe Ostern!

Wir wünschen allen ein gesegnetes Osterfest. Bleibt gesund und passt gut auf euch auf. Treu Kolping

weiterlesen

Ansprechperson

Matthias Betken

matthias.betken@web.de

Termine

Diözesan – Frauentag

9.3.

09.03.2024 um 00:00 Uhr

Diözesan – Frauentag

Liebe Kolpingschwestern,
liebe interessierte Frauen,

Unser diesjähriger Frauentag steht unter dem Motto Alltagheldinnen.

Jede von uns leistet in ihrem Alltag sehr viel und an diesem Tag wollen wir uns nicht nur eine verdiente Auszeit gönnen, sondern uns auf
unsere Stärken besinnen und uns mit anderen großartigen Frauen vernetzen.

Zu Beginn dürfen wir die Theologin Dr. Meike Rieckmann-Berkenbrock begrüßen, sie arbeitet unter anderem als Coach und wird uns die Gelegenheit geben auf uns selbst zu schauen.

Nach dem gemeinsamen Mittagessen werden wir uns in kleineren Gruppen zusammenfinden. In diesen Gruppen erwarten euch Frauen mit besonderen Berufen und Berufungen:

Wir dürfen eine Politikerin, eine Engagierte aus dem ehrenamtlichen Beerdigungsdienst und eine Erzieherin begrüßen. Die Frauen werden
euch ganz persönlich von ihrem Alltag berichten und erzählen, was sie umtreibt. Diese sehr unterschiedlichen Berufsbilder haben jeweils ganz andere Anforderungen und spielen sich in ganz unterschiedlichen gesellschaftlichen Räumen ab, so dass wir auf die vielfältigen Eindrücke gespannt sein dürfen.

Im Anschluss wird es Zeit für einen Austausch geben.
Nach einer kleinen Andacht lassen wir den Tag bei Kaffee und Kuchen ausklingen.

Teilnahmegebühr
20,00 Euro

Anmeldungen
bis zum 23. Februar 2024 an:

Kolpingwerk DV Essen
Marienstraße 5
45307 Essen
Tel. 0201 50223-33 | Fax -50
info@kolping-dv-essen.de
www.kolping-dv-essen.de

Beginn 09.03.2024

Ende 09.03.2024 – 16:00 Uhr

Veranstaltungsort

Gemeindezentrum maGma
Vincenzstraße

Ansprechpartner

Kolpingwerk DV Essen Doris Dautzenberg | Bastian Schmitt

info@kolping-dv-essen.de

0201 50223-33 | Fax -50

Kolping-Frühstück

14.3.

14.03.2024 um 09:00 Uhr

Kolping-Frühstück

Gemeinsames Kolping-Frühstück unserer Kolpingschwestern und –brüder um 9:00 Uhr im Gemeindezentrum maGma.

Nach einführenden Worten der Besinnung heißt es: „Starkbier und Aschenkreuz”.

Anmeldung gerne unter: 02327 / 55012 bei Brigitte Vollmer

Gäste sind herzlich willkommen!

 

Beginn 14.03.2024 – 09:00 Uhr

Veranstaltungsort

Gemeindezentrum maGma
Vincenzstraße
44869 Bochum

Misereor-Sonntag

17.3.

17.03.2024 um 12:00 Uhr

Misereor-Sonntag

Nach der Hl. Messe in unserer Kirche St. Maria Magdalena bieten wir ab ca. 12:00 Uhr ein einfaches Essen im maGma an und u.a. auch selbstgebackenes Brot, Marmelade.

Der Erlös kommt der Misereor-Fastenaktion 2024 zugute.

Ganz herzliche Einladung!

Beginn 17.03.2024 – 12:00 Uhr

Veranstaltungsort

Gemeindezentrum maGma
Vincenzstraße
44869 Bochum

„Friedhöfe als Teil unserer Kultur“

19.3.

19.03.2024 um 18:30 Uhr

„Friedhöfe als Teil unserer Kultur“

Veranstaltung „Friedhöfe als Teil unserer Kultur“ – Bestattungsmöglichkeiten in Wattenscheid und Umgebung.

Referenten: Frau Ellen Dahlhoff-Kaczmarek und Herr Kai Kaczmarek

Beginn um 18:30 Uhr in unserem Kolpinghaus.

Ganz herzliche Einladung!

Beginn 19.03.2024 – 18:30 Uhr

Veranstaltungsort

Kolpinghaus Höntrop
Wattenscheider Hellweg 76
44869 Bochum

Mitglied werden

Sie wollen Mitglied bei Kolping werden? Dann sind Sie hier genau richtig!