Gruppen

Lesepaten Seniorenstift

Seit Sommer 2013 treten vier Kolpingschwestern gemeinsam an, um an von der Pflegeleitung des CMS-Seniorenstifts vorgegebenen Terminen im Bistro des Pflegeheims einen Vormittag mit Vorlesegeschichten zu gestalten.

In der Regel werden fünf Termine – ab 2018 zehn Termine – im Jahr vereinbart. In der Zeit von 10:45 Uhr bis 11:30 Uhr hören Bewohner und Gäste des Pflegestifts begeistert zu. Die Kolpingschwestern stimmen die Texte den Jahreszeiten entsprechend ab und bringen durch verschiedene Reihenfolgen in Gedichten und Reimen, sowie Kurzgeschichten und Musik, viel Abwechslung in den Vormittag.

Es macht allen große Freude. Zuhörer und Vorleserinnen freuen sich immer auf den gemeinsamen Vormittag.

Wattenscheid, Januar  2015

(Annette Swoboda)

17.01.2020

28.02.2020

17.04.2020

15.05.2020

26.06.2020

14.08.2020

02.10.2020

20.11.2020

11.12.2020

 

Ansprechperson

Hans-Josef Winkler