Zum Inhalt
Kolping Logo

Kolpingsfamilie

Hochheim

Portrait Adolf Kolping
Schmuckelement Kurve oben Schmuckelement Kurve oben

Krippenfahrt zur Pfarrei St. Josef, Frankfurt

veröffentlicht am

Eine der Auftaktveranstaltungen zum Jahresbeginn der Kolpingfamilie Hochheim ist die Krippenfahrt. In diesem Jahr nahmen knapp 110 Interessenten teil, die mit zwei Bussen die Pfarrei St. Josef in Frankfurt am 8. Januar besuchten. Die erste Station war die Kirche St. Josef in Bornheim, wo der ehemalige Hochheimer Pfarrer Markus Schmidt die Reisegruppe empfing und zu den weiteren Orten seiner neuen Pfarrei begleitete nach Heilig Geist im Riederwald, Herz Jesu in Fechenheim und Maria Rosenkranz in Seckbach. Dabei berichtete er über die Entstehungsgeschichte der jeweiligen Kirchorte, ihre Aufgaben und die Gestaltung der Krippen. Zum Schluss kehrte die Gruppe in ein Apfelweinlokal ein. Ein herzliches Dankeschön an den Organisator Heinz Schlosser, seiner Assistentin Ulla Biewer und den vielen Helfern, die für einen reibungslosen Ablauf sorgten.

 

Bild: Jennifer Klisch

Ansprechperson

Alois Hofmann und Peter Moravek

info@kolping-hochheim.de