Zum Inhalt
Kolping Logo

Kolpingsfamilie

Hochheim

Portrait Adolf Kolping
Schmuckelement Kurve oben Schmuckelement Kurve oben

Rückblick: Männer kochen für ihre Frauen

veröffentlicht am

Liebe geht durch den Magen ? Männer kochen für Ihre Frauen im Vereinshaus der Kolpingfamilie
Bereits zum dritten Mal trafen sich am 03. Oktober 2014 zehn hoch motivierte, kochwillige Männer, um ihre Frauen mit einem exquisiten 6-Gang-Menü zu verführen. Die von der Kolpingfamilie angebotene Veranstaltung unter der Leitung von Dr. Peter Dziezok, der bereits in der vergangenen Woche beim Benefizkochen zu Gunsten der Hochheimer Kindergärten mit dem Hochheimer Kochclub sein Können bewies, erfreut sich so großer Beliebtheit, dass längst nicht alle interessierten Paare teilnehmen konnten. In der Küche des Vereinshauses werkelten die Hobbyköche bereits ab 17.00 Uhr an ihrem ausgefallenen Menü, während die dazugehörigen Frauen erst ab 19.00 Uhr geladen waren. Viele bekannte Gesichter und auch ein ?Paar? Newcomer nahmen dann an der festlich gedeckten Tafel im Großen Saal Platz. Als Ehrengast konnte sich Heinz Schlosser, Vorsitzender der Hochheimer Kolpingfamilie von den Kochkünsten der Herren überzeugen. Kulinarisch begaben sich die Teilnehmer am Tag der Deutschen Einheit auf eine Reise quer durch Deutschland mit ?regionaltypischen? Gerichten von Nord nach Süd und West nach Ost.
Neben Küchenklassikern wie ?Kräuter-Frischkäse Lachsrolle von der Nordsee? hatten die Herren auch außergewöhnliche kulinarische Genüsse zu bieten. ?Hessisches Handkäse Carpaccio? und Bayrische Brezelknödel-Crostini mit Weißwurst und Radieschen? wurden von einer ?Holsteiner Miesmuschelsuppe? zu einer beeindruckenden Vorspeisenfolge ergänzt, und durch ?Württembergische Wachteln? abgerundet. Das Hauptgericht, ?Rheingauer Reh mit Kartoffelkloß, Rotkraut, Birne und Maronensauce? brachte die Damen dann vollends zum Schwärmen. Als krönenden Abschluss servierten die Köche ?Mecklenburger Birnenkuchen mit selbst gekauftem Vanille-Eis?. Begleitet wurde das Menü von ausgesuchten Weinen und viel Lachen, so dass man sich beim Abschied sicher war ? Liebe geht eben doch durch den Magen und nächstes Jahr wird es bestimmt wieder ein grandioses ?Männer kochen für ihre Frauen? geben. (N.R.)
 

Ansprechperson

Alois Hofmann und Peter Moravek

info@kolping-hochheim.de