Zum Inhalt
Kolping Logo

Kolpingsfamilie

Hochheim

Portrait Adolf Kolping
Schmuckelement Kurve oben Schmuckelement Kurve oben

Betriebsratswahlen von März bis Mai

veröffentlicht am

Betriebsräte als wertvolle Faktoren zum Unternehmenserfolg
Kolping ruft zur Teilnahme an den Betriebsratswahlen von März bis Mai auf

Für viele Beschäftigte ist die Möglichkeit, Einfluss auszuüben, ein Grundbedürfnis, wie die Untersuchung des Instituts für Deutsche Wirtschaft belegt. ?Für kluge Unternehmer ist ein Betriebsrat ein wertvollen Faktor zum Unternehmenserfolg?, bestätigt Heinz Schlosser, Vorsitzender der Hochheimer Kolpingfamilie und langjähriger Betriebsratsvorsitzender.
Vom 1. März bis 31. Mai 2014 sind Betriebsratswahlen in Deutschland. Als gesellschaftspolitisch aktiver Bürger ruft Heinz Schlosser seine Kolpingmitglieder zur Teilnahme auf und bittet um aktive Unterstützung. Eine Wahlbeteiligung sollte selbstverständlich sein.
Die Katholische Soziallehre und das Leitbild ?Kolping – verantwortlich leben, solidarisch handeln? geben das Ziel einer humaneren Arbeitswelt vor. Themen wie Qualität der Berufsausbildung, Chancengleichheit zwischen Frauen und Männern, Sicherung und familiengerechte Gestaltung des Arbeitsplatzes sind dabei von zentraler Bedeutung.
Die Betriebsratswahlen bieten Gelegenheit, die Arbeitswelt im Sinne eines partnerschaftlichen Zusammenwirkens von Arbeitgebern und Arbeitnehmern zu gestalten:
?Wer Mut zeigt, macht Mut!? – nach diesem Zitat von Adolph Kolping ruft auch Heinz Schlosser ausdrücklich zur Beteiligung an den Betriebsratswahlen auf.

Ansprechperson

Alois Hofmann und Peter Moravek

info@kolping-hochheim.de