Zum Inhalt
Kolping Logo

Kolpingsfamilie

Hochheim

Portrait Adolf Kolping
Schmuckelement Kurve oben Schmuckelement Kurve oben

Neues Programm der Kolpingfamilie Hochheim

veröffentlicht am

Neues Programm der Kolpingfamilie Hochheim

Für das zweite Halbjahr 2012 hat die Kolpingfamilie Hochheim wieder ein vielseitiges und umfangreiches Programm zusammengestellt. Die Veranstaltungen, die in Zusammenarbeit mit der Katholischen Pfarrgemeinde organisiert werden, stehen allen Interessierten offen. Detailliertere Angaben zu Uhrzeiten, Ansprechpartner etc. stehen im Programmheft bzw. können der Homepage der Kolpingfamilie www.kolping-hochheim.de, Aushängen und der Tagespresse entnommen werden. Die Teilnahme an den Veranstaltungen steht selbstverständlich allen Interessierten offen, eine Kolping-Mitgliedschaft ist nicht erforderlich. Bitte beachten, dass sich durch den Umbau des Vereinshauses Änderungen für die Orte und zuweilen auch gewohnten Zeiten der Veranstaltungen ergeben!

In diesem Halbjahr steht besonders der 90. Geburtstag der Kolpingfamilie im Mittelpunkt, der am Sonntag, dem 26. August mit Gottesdienst, Bannermarsch und Hoffest am Vereinshaus gefeiert wird.

Neben vielen Vorträgen zur Gesundheit, zu Geschichte, zu Kirchlichem, Reisen, Naturerlebnissen gehören zum Programm auch Ausflüge, Erholungswochenenden und Wallfahrten. Neu im Programm ist ein Südamerikanischer Tanzabend am Freitag, dem 12. Oktober. Für Kinder und Jugendliche wird am Samstag, dem 8. September ein ?Benefiz Sport-Event? auf dem Gelände des Vereinshauses mit viel Spaß, Sport und Bewegung angeboten. Ebenfalls in neuer Form wird das Gemeindefrühstück am Donnerstag, dem 13. September im Küsterhaus präsentiert: Diesmal wird es Frühstück nach Hildegard von Bingen geben. Ebenfalls als neue Idee kochen am Freitag, dem 19. Oktober Männer für ihre Frauen (Beginn für die Männer um 17 Uhr). Am besten jetzt schon die Termine vormerken!

Die Kleidersammlung wird am 22. September durchgeführt.

Am Kolping-Gedenktag am 1. Dezember werden nach dem Gottesdienst mit einer Feierstunde auch die Jubilare geehrt werden.

Herzlich lädt die Kolpingfamilie Hochheim auch zu ihren Marktständen am Hochheimer Markt und am Weihnachtsmarkt ein.

Wie gewohnt, wird das Programm in handlicher Form als Heftchen vorgelegt, das auch in vielen örtlichen Geschäften zum Mitnehmen ausliegt.

Ansprechperson

Alois Hofmann und Peter Moravek

info@kolping-hochheim.de