Herzlich Willkommen bei der Kolpingsfamilie Oldenburg-Stadt

Moin!

Wir freuen uns, dass Sie sich unseren Internet-Auftritt anschauen. Vielleicht haben Sie uns beim “Surfen” gefunden oder haben Sie “gezielt” gesucht?
Mit einem herzlichen Moin, dem Gruß der Norddeutschen, heißen wir Sie auf unseren Internet-Seiten (“Homepage” auf neudeutsch) willkommen.
Wir gehören zur Gemeinschaft der Kolpingsfamilien, die im Internationalen Kolpingwerk miteinander weltweit verbunden sind. Mit allen Christen wissen wir uns verbunden im gemeinsamen Glauben, dessen Grundlage das Evangelium Jesu Christi ist. Im Geiste dieser Frohen Botschaft setzen wir uns ein für Kirche und Gesellschaft und bekennen uns zu
          KOLPING IN 12 SÄTZEN
– Wir laden ein und machen Mut zur Gemeinschaft.
– Wir handeln im Auftrag Jesu Christi.
– Wir nehmen uns Adolph Kolping zum Vorbild.
– Wir sind in der Kirche zu Hause.
– Wir sind eine generationsübergreifende familienhafte Gemeinschaft
– Wir prägen als katholischer Sozialverband die Gesellschaft mit.
– Wir begleiten Menschen in ihrer persönlichen und beruflichen Bildung.
– Wir eröffnen Perspektiven für junge Menschen.
– Wir vertreten ein christliches Arbeitsverständnis.
– Wir verstehen uns als Anwalt für Familie.
– Wir spannen ein weltweites Netz der Partnerschaft.
– Wir leben verantwortlich und handeln solidarisch.

Was für das KOLPINGWERK DEUTSCHLAND gilt, ist auch für uns in Oldenburg Auftrag und Verpflichtung und bestimmt unser Handeln.
KOLPINGSFAMILIE OLDENBURG-STADT

News

Treffen der Skatfreunde

Die Skatfreunde pausieren im Augenblick und sind auf der Suche nach neuen Mitspielern.Die Skatfreunde und Skatinterssierten treffen sich am…

weiterlesen

Friedensgebet

Zum Friedensgebet laden wir ganz herzlich ein. Es findet um 18:40 Uhr vor den gekennzeichneten Veranstaltungen in Hl. Geist  statt.

weiterlesen

Ansprechperson

Alfred Langer

alfred.langer@ewetel.net

Mitglied werden

Sie wollen Mitglied bei Kolping werden? Dann sind Sie hier genau richtig!

Termine

Entstehung und heutige Aufgaben der Bahnhofsmission

21.5.

21.05.2019 um 17:00 Uhr

Entstehung und heutige Aufgaben der Bahnhofsmission

In den Räumen der Bahnhofsmission im Hauptbahnhof Oldenburg berichtet die Leiterin der Bahnhofsmission.
Treffen in der Bahnhofshalle

Beginn 21.05.2019 – 17:00 Uhr

Ende 21.05.2019 – 19:20 Uhr

Veranstaltungsort

Bahnhofshalle
Bahnhofsplatz
26122 Oldenburg

Pfingsttour und gemeinsamer Gottesdienst

10.6.

10.06.2019 um 07:00 Uhr

Pfingsttour und gemeinsamer Gottesdienst

Zur Pfingsttour mit dem Fahrrad treffen wir uns um 7:00 Uhr auf dem Pferdemarkt.
Gottesdienst mit dem Präses um 8:30 Uhr in der Kapelle des Pius-Hospitals, Georgstraße.
Anschließend Frühstücksbüfett in der Cafeteria des Pius-Hospitals    im Büsingstift. Kosten für das Frühstück 9,00 €/Person. Für das Frühstücksbüfett ist eine Anmeldung bis zum 21. Mai 2019 bei KB Christian Sauer erforderlich, Tel. 30 43 49 13.

Als Anmeldung gilt auch die Überweisung von 9,00 €/Person bis zum 21. Mai 2019 auf unser LzO-Konto DE57 2805 0100 0092 5429 43.

Das Frühstücksbüfett wird verlegt, weil die Cafeteria des Pius-Hospitals den bisherigen Frühstücksdienst nicht mehr anbietet.

 

Beginn 10.06.2019 – 07:00 Uhr

Ende 10.06.2019 – 11:30 Uhr

Veranstaltungsort

Pferdemarkt
Pferdemarkt
26121 Oldenburg

Ansprechpartner

Kolpingbruder Christian Sauer

30 43 49 13

Tag der Treue

6.7.

06.07.2019 um 00:00 Uhr

Tag der Treue

Die Gemeinde Barßel begeht 2019 das “Plattdütsche Johr” und auch das diesjähriges Sebiorentreffen steht ganz in diesem Zeichen. So freuen wir uns, mit Herrn Heinrich Siefer, einen versierten Kenner der plattdeutschen Sprache als Festredner gewonnen zu haben.

Folgender Tagesablauf ist geplant:

ab 08:30 Uhr     Anreise der Kolpinggäste mit Gelegenheit zum Frühstück im Pfarrheim an der Marienstr. 12. (Extrakosten 3,00 €)

09:30 Uhr          Festgottesdienst in der Ss. Cosmas und Damian Kirche mit Diözesanpräses Franz Westerkamp und Pfarrer Ludger Becker.

Füßweg zur IGS Barßel

11:00 Uhr          Eintreffen der Gäste in der Schulaula

Festrede mit Heinrich Siefer, Theologe & Erziehungswissenschaftler der kath. Akademie Stapelfeld, zum Thema: “Wi Christen käönt uns fraien”

12:30 Uhr       Mittagessen

13:30 Uhr       Programmangebote am Nachmittag
1. Gemeinderundfahrt mit Bussen
2. Gang zum Hafen in Barßel

15:30 Uhr       Kaffeetafel mit Unterhaltung & Rahmenprogramm

17:00 Uhr       Schlussworte des Vorsitzenden

Die Teilnehmerzahl ist auf 350 Personen begrenzt.
Teilnehmerbeitrag 19,50 € pro Person
Weitere Auskunft und Anmeldung bei Kolpingbruder Anton Völkel – Tel. 1 22 24

Beginn 06.07.2019

Veranstaltungsort

Schulaula der IGS Barßel
Westmarkstraße 3
26676 Barßel

Ansprechpartner

Kolpingwerk Land Oldenburg - Andreas Bröring

kolpingwerk@bmo-vechta.de

04441 872 273

"Anatevka" - Fahrt zur Waldbühne Ahmsen

21.7.

21.07.2019 um 13:00 Uhr

"Anatevka" - Fahrt zur Waldbühne Ahmsen

Abfahrt um 13:00 Uhr ab St. Christophorus, Brookweg.
Das Kartenkontingent ist verkauft.

Bild: Waldbühne Ahmsen

Beginn 21.07.2019 – 13:00 Uhr

Ende 21.07.2019 – 21:00 Uhr

Veranstaltungsort

Waldbühne Ahmsen
Zur Waldbühne 21
49774 Lähden-Ahmsen

Ansprechpartner

KB Christian Sauer

30 43 49 13