Herzlich willkommen bei der Kolpingsfamilie Donzdorf e.V.!

Die Kolpingsfamilie Donzdorf e.V. ist Teil des Kolpingwerkes Deutschland, einem Verband mit rund 270.000 Mitgliedern in 27 Diözesanverbänden. Die Kolpingsfamilie ist ein soziales Netzwerk, das gekennzeichnet ist von der Fürsorge und der Verantwortung der Mitglieder füreinander.

Wir verstehen uns als Weg-, Glaubens-, Bildungs- und Aktionsgemeinschaft. Als Teil der Zivilgesellschaft gestalten und prägen Kolpingsfamilien das Gemeindebild und die Lebensverhältnisse der Menschen. Mit dem Motto “verantwortlich leben, solidarisch handeln” haben wir als Verband die Zielsetzung Adolph Kolpings aufgegriffen, sich als guter Christ in Familie, Beruf und Arbeitswelt, Staat und Gesellschaft zu bewähren. Zugleich haben wir damit unseren Anspruch formuliert, ein katholischer Sozialverband zu sein. In diesem Sinne lebt und arbeitet auch die Kolpingsfamilie Donzdorf e.V.

Unter dem Menüpunkt Über uns finden Sie das Portrait unserer Kolpingsfamilie und ihre Angebote. Das aktuelle Jahresprogramm und Veranstaltungshinweise können Sie unter Angebote und Mediathekeinsehen.  Berichte zu Veranstaltungen sind unter News abrufbar.
Bei  Fragen wenden Sie sich bitte unter Kontakt an die jeweiligen Ansprechpartner. Wir helfen Ihnen gerne weiter.
Viel Spaß auf unserer Website!

aktualisiert am:  11.06.2019

 

Der Kolpinggarten ist sonn- und feiertags ab 13.30 Uhr geöffnet. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

 

Das Glück der Menschen liegt nicht

in Geld und Gut, sondern es liegt in

einem Herzen, das eine wahrhafte

Liebe und Zufriedenheit hat.

Adolph Kolping

News

Rückblick Familientag

Am Sonntag, 2. Juni 2019, feierten rund 170 Gäste zusammen mit Pfarrer Carsten Wagner und dem Kinderkircheteam einen Familiengottesdienst im…

weiterlesen

Partnerschaft Myanmar

Der neue Vorsitzende des Kolpingwerkes Myanmar, Tino Maungtino, hat um Unterstützung zur Finanzierung von Studienplätzen für Schüler von Mitgliedern gebeten…

weiterlesen

Beitragseinzug am 15.04.2019

Wie gewohnt, werden wir auch dieses Jahr wieder am 15. April den Mitgliedsbeitrag per SEPA-Lastschriftverfahren einziehen. Die Beitragssätze liegen bei…

weiterlesen

Kappensitzung am 05.03.2019

Einen unterhaltsamen und gemütlichen Mittag verbrachten wir zum Kehraus am Fasnetsdienstag im gut besetzten Martinushaus bei unserer Kappensitzung. Dank der…

weiterlesen

Ansprechperson

Hans-Peter Kling

Kling-Peter@t-online.de

Mitglied werden

Sie wollen Mitglied bei Kolping werden? Dann sind Sie hier genau richtig!

Termine

Im Reich von Bachflohkrebs, Forelle und Graureiher - Exkursion mit unserem Stadtbiologen Georg Krause am 5.7.2019

5.7.

05.07.2019 um 18:00 Uhr

Im Reich von Bachflohkrebs, Forelle und Graureiher - Exkursion mit unserem Stadtbiologen Georg Krause am 5.7.2019

Exkursion mit unserem Stadtbiologen Georg Krause am 5.7.2019

Vom Wasser geprägte Auwälder, wildromantische Steilufer und dunkle Kolke über denen funkelnde Prachtlibellen gaukeln – inmitten unserer intensiv genutzten Kulturlandschaft hat sich zwischen Äckern, Straßen und Siedlungen an der Lauter ein faszinierender Lebensraum erhalten, der unzähligen Tier- und Pflanzenarten Lebensraum bietet. Unter fachkundiger Anleitung werden wir gemeinsam den Lebensraum Fließgewässer erforschen und versuchen, den vielen skurrilen Bachbewohnern auf die Spur zu kommen. Daneben erhalten wir einen Einblick in die natürliche Gewässerdynamik sowie die Bedeutung intakter Auwälder für Mensch und Tier. Da wir bei unserer Bachexkursion sicherlich viele Tiere beobachten werden, ist die Wanderung besonders auch für Familien mit Kindern geeignet.

Termin: Freitag, 5. Juli  –  Beginn: 18.00 Uhr

Treffpunkt: 17.45 Uhr beim Aussiedlerhof von Stefan Hanreich, wo wir auch die Autos parken können.

Herr Krause erwartet uns an der Mündung des Reichenbachs in die Lauter.

 

Wichtig! Bei der Führung werden wir auf jeden Fall „nasse Füße“ bekommen. Gummistiefel (oder Badesandalen) und Kleidung, die auch einmal schmutzig werden darf, sind daher als Ausrüstung unbedingt erforderlich.

Die Führung findet nur bei normalem Wasserstand statt.

Wir freuen uns auf ein reges Interesse seitens der Donzdorfer Bevölkerung, insbesondere natürlich der Kinder und Jugendlichen und laden alle herzlich ein.

Beginn 05.07.2019 – 18:00 Uhr

160 Jahre Diözesanverband - Fahrt nach Heilbronn

14.7.

14.07.2019 um 00:00 Uhr

160 Jahre Diözesanverband - Fahrt nach Heilbronn

Am 14. Juli feiert der Diözesanverband sein 160-jähriges Bestehen mit einem Fest auf der Bundesgartenschau in Heilbronn. Wir werden auch dabei sein!

Geplant ist, mit dem Zug nach Heilbronn zu fahren, so dass wir unabhängig von der Teilnehmerzahl sind. Der Ablauf sieht wie folgt aus: 9.30 Uhr Willkommen auf der Sparkassen-Bühne, 10.00 Uhr Gottesdienst mit Bischof Gebhard Fürst, anschließend  Abschluss der Sozialaktion, 12.00-16.00 Uhr Programm auf den Themenplätzen im Buga-Gelände, 16.30 Uhr gemeinsamer Abschluss. Dazwischen ist natürlich Zeit zur Besichtigung der Buga.

Kosten für Fahrt und Eintritt pro Erwachsener 30,- €, Jugendiche und junge Erwachsene (15 bis 24 Jahre) 20,- €, Kinder unter 15 Jahren 10,- €. Die Anmeldung erfolgt durch Einzahlung auf das Konto DE84 6106 0500 0101 1940 13 GENODES1VGP, Stichwort Buga. Anmeldeschluss ist der 10. Juni. Die Abfahrtzeiten werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Beginn 14.07.2019

Ende 14.07.2019

Besuchen Sie uns im Kolpinggarten!

28.4.

28.04.2019 um 00:00 Uhr

Besuchen Sie uns im Kolpinggarten!

Am 28. April ist es wieder soweit:  Die Saison im Kolpinggarten wird eröffnet.

Wir freuen uns auf eine schöne, sonnige Sommersaison mit vielen Besuchern an Sonn- und Feiertagen ab 13.30 Uhr.

Beginn 28.04.2019

Ende 03.10.2019

Ansprechpartner

Andreas Kling

am.kling@arcor.de

07162 44565