Herzlich Willkommen bei der Kolpingsfamilie Tittmoning

Herzlich Willkommen bei der Kolpingsfamilie Tittmoning.
Unsere Kolpingsfamilie besteht seit 1857 und ist Teil des internationalen Kolpingwerks. Sie gehört zum Bezirk Traunstein, der wiederum Teil des Diözesanverbandes München-Freising ist.
Wir versuchen die Ideen und den Grundgeist von Adolph Kolping vielseitig umzusetzen. Dabei setzen wir Akzente sowohl im religiösen als auch im gesellschafts-politischen Leben der Stadt Tittmoning. Besonders Familien und Jugendliche liegen uns am Herzen. Die Bandbreite unserer Aktivitäten reicht von Kinderfasching, Barbaramarkt, Maiandachten, Patrozinium der Burgkapelle, Papier- und Altkleidersammlungen, “Einkehr der Seele”, Wir warten aufs Christkind bis hin zum Gebrauchtkleider- und Spielzeugmarkt. Die Zielsetzung Adolph Kolpings, sich als guter Christ in Familie, Beruf und Arbeitswelt, Staat und Gesellschaft zu bewähren setzen wir mit dem Motto “verantwortlich leben, solidarisch handeln” in der Kolpingsfamilie aktiv um: wir finanzierten z.B. mit den Einnahmen aus den Containersammlungen von Altkleidern Spielgeräte eines örtlichen Spielplatzes, Unterstützen die Feuerwehr Tittmoning, die Arbeit des  Kolpingwerks, die Erlöse von den Entenrennen flossen komplett in verschiedene Projekte in der Stadt Tittmoning.
Ein weiterer wichtiger Bestandteil unserer Verbandsarbeit ist der “Eine-Welt-Arbeitskreis”. Er besteht seit vielen Jahren und zeichnet sich verantwortlich für den “Eine-Welt-Laden” in der Stiftsgasse. Bei unseren Veranstaltungen ist es uns wichtig, diese sowohl für Mitglieder als auch für Nicht-Mitglieder zugänglich zu machen. Hier freuen wir uns über “alte” und “neue” Gesichter.

Wir fühlen uns den 12 Merksätzen des Kolpingverbandes verpflichtet:

Wir laden ein und machen Mut zur Gemeinschaft.
Wir handeln im Auftrag Jesu Christi.
Wir nehmen uns Adolph Kolping zum Vorbild.
Wir sind in der Kirche zu Hause.
Wir sind eine generationenübergreifende familienhafte Gemeinschaft.
Wir prägen als katholischer Sozialverband die Gesellschaft mit.
Wir begleiten Menschen in ihrer persönlichen und beruflichen Bildung.
Wir eröffnen Perspektiven für junge Menschen.
Wir vertreten ein christliches Arbeitsverständnis.
Wir verstehen uns als Anwalt für Familie.
Wir spannen ein weltweites Netz der Partnerschaft.
Wir leben verantwortlich und handeln solidarisch.

News

40 Jahre Kassier!!

Seit über 40 Jahren ist unser Manfred Linner Kassier bei der Kolpingsfamilie Tittmoning Ein besonderes Ereignis gab es bei der…

weiterlesen

Ansprechperson

Norbert Köpferl

koepferl@t-online.de

Termine

1. Einkehr der Seele

6.3.

06.03.2024 um 19:30 Uhr

1. Einkehr der Seele

Am Mittwoch den, 06. und 13. März laden Lukas Ostermayer und ich wieder sehr herzlich zur “Einkehr der Seele” ein. Beginn ist an beiden Tagen, jeweils um 19:30 Uhr im Wintergarten des Pfarrheimes. Wir wollen uns Zeit nehmen, für uns und Gott. Mit Musik, Texten und Stille uns auf das Osterfest einstimmen und vorbereiten. Freuen uns auf Euch.

 

Beginn 06.03.2024 – 19:30 Uhr

Ende 06.03.2024 – 20:00 Uhr

Jahreshauptversammlung

8.3.

08.03.2024 um 19:00 Uhr

Jahreshauptversammlung

Das neue Jahr ist schon seit einiger Zeit ins Land gezogen. Es wird Zeit für das letzte Jahr 2023 Rechenschaft abzulegen. Darum herzliche Einladung zu unserer Jahreshauptversammlung, am Freitag, den 08. März. Beginn ist um 19:00 Uhr mit einer Andacht in der Stiftskirche, im Anschluss Versammlung im Pfarrheim. Würden uns sehr freuen, wenn wir viele von Euch begrüßen dürfen.  Einladung an alle noch per Email

Beginn 08.03.2024 – 19:00 Uhr

Ende 08.03.2024 – 22:00 Uhr

2. Einkehr der Seele

13.3.

13.03.2024 um 19:30 Uhr

2. Einkehr der Seele

Beginn 13.03.2024 – 19:30 Uhr

Ende 13.03.2024 – 20:00 Uhr

Fastensuppenessen

17.3.

17.03.2024 um 11:00 Uhr

Fastensuppenessen

Beginn 17.03.2024 – 11:00 Uhr

Ende 17.03.2024 – 14:00 Uhr

Vernissage Alexandra Losch

22.3.

22.03.2024 um 00:00 Uhr

Vernissage Alexandra Losch

Beginn 22.03.2024

Josefimarkt

24.3.

24.03.2024 um 10:00 Uhr

Josefimarkt

Beginn 24.03.2024 – 10:00 Uhr

Ende 24.03.2024 – 17:00 Uhr

Gebet durch die Nacht

28.3.

28.03.2024 um 22:00 Uhr

Gebet durch die Nacht

Am Gründonnerstag beteiligt sich die Kolpingsfamilie mit besinnlichen Texten und Liedern am Gebet durch die Nacht von 22-24 Uhr. Jeder ist herzlich willkommen.

Beginn 28.03.2024 – 22:00 Uhr

Ende 28.03.2024 – 23:59 Uhr

Generationenkreuzweg

29.3.

29.03.2024 um 10:00 Uhr

Generationenkreuzweg

Am Karfreitag gestaltet die Kolpingsfamilie um Barbara Danninger wieder einen Generationenkreuzweg, zu dem die gesamte Bevölkerung herzlich eingeladen ist. Beginn ist um 10 Uhr in der Stiftskirche, gestaltet vom Chor Belcanto

Beginn 29.03.2024 – 10:00 Uhr

Ende 28.03.2024 – 11:00 Uhr

Mitglied werden

Sie wollen Mitglied bei Kolping werden? Dann sind Sie hier genau richtig!