Herzlich Willkommen bei der Kolpingsfamilie Werne an der Lippe

Wir begrüßen Dich auf der Übersichtsseite unserer Kolpingsfamilie. Sie ist Teil des Kolpingwerkes Deutschland, eines Verbandes mit rund 230.000 Mitgliedern. Die Kolpingsfamilie ist ein soziales Netzwerk, das gekennzeichnet ist von der Fürsorge und der Verantwortung der Mitglieder füreinander. Wir verstehen uns als Weg-, Glaubens-, Bildungs- und Aktionsgemeinschaft. Als Teil der Zivilgesellschaft gestalten und prägen Kolpingsfamilien das Gemeindebild und die Lebensverhältnisse der Menschen. Mit dem Motto “verantwortlich leben, solidarisch handeln” haben wir als Kolpingsfamilie die Zielsetzung Adolph Kolpings aufgegriffen, sich als Christ in Familie, Beruf und Arbeitswelt, Staat und Gesellschaft zu bewähren. Zugleich haben wir damit unseren Anspruch formuliert, ein katholischer Sozialverband zu sein.

Wenn Du Kontakt zu uns aufnehmen möchtest, wende Dich bitte an unsere Vorsitzende Elisabeth Schwert.

Mitglied werden

News

Spende an das Kloster

Zum traditionellen Heringsessen der Kolpingsfamilie am Freitag nach Aschermittwoch waren über 70 Personen gekommen. Diverse Fischsorten, Pellkartoffel und Getränke wurden…

weiterlesen

Stammtisch mit Rechtsanwalt

Die Kolpingsfamilie hatte zum Februar-Stammtisch ins Pesthaus des Kapuzinerklosters eingeladen. Neben dem Referenten, Rechtsanwalt und Notar Mathias Reimann, konnte die…

weiterlesen

Ansprechperson

Elisabeth Schwert

info@kolping-werne.de

Termine

Radwallfahrt nach Werl - abgesagt

13.6.

13.06.2020 um 07:30 Uhr

Radwallfahrt nach Werl - abgesagt

abgesagt

Wie schon in den Jahren zuvor, laden wir alle Interessierten zu einer Radwallfahrt zur Gnadenmutter nach Werl ein. Den Termin haben wir in diesem Jahr erstmalig auf einen
Samstag gelegt, damit es auch Berufstätigenmöglich ist, hieran teilzunehmen. Die Durchschnittsgeschwindigkeit wird auf 15 Stundenkilometer angepasst. Die Route von Werne nach Werl und zurück beträgt insgesamt 64 Kilometer und verläuft auf der Wallfahrtsstrecke, die auch die Fußwallfahrt im August nimmt. Wir starten mit dem Reisesegen unseres Präses. Sowohl morgens als auch am Nachmittag wird ein Stopp in Drechen eingelegt, wo die Teilnehmer morgens mit Kaffee und Brötchen – am Nachmittag mit Kaffee und Kuchen vorsorgt werden. Die Umlage für beide Angebote beträgt je Person 13,00 € und wird vor Ort eingesammelt. Der Gottesdienst inWerl beginnt um 11.45 Uhr.

Beginn 13.06.2020 – 07:30 Uhr

Ende 13.06.2020 – 18:00 Uhr

Ansprechpartner

Josef Meinke

02389 45396

Zeltlager abgesagt

13.7.

13.07.2020 um 00:00 Uhr

Zeltlager abgesagt

abgesagt

Die Kolping- und Klosterjugend teilt mit, dass das diesjährige Zeltlager für Kinder vom 13. – 27. Juli 2020 wegen der Corona-Krise abgesagt wurde. „Diese Entscheidung ist uns nicht leichtgefallen, gerade, weil sich die Kinder so auf das Zeltlager in den Sommerferien gefreut haben“, sagt Franziska Heimann als Sprecherin der Lagerleitung. „Leider können wir die Hygiene- und Abstandsregeln nicht einhalten, hoffen aber auf ein Lager in 2021 – die Vorfreude ist bekanntlich die größte Freude“, ergänzt sie. Der Vorstand der Kolpingsfamilie unterstützt die Entscheidung der Jugend. Die betroffenen Eltern und Kinder sind bereits informiert.

Beginn 13.07.2020

Ende 27.07.2020

Mitglied werden

Sie wollen Mitglied bei Kolping werden? Dann sind Sie hier genau richtig!