Aktivitäten

Fair gehandelt-Tatico Kaffee

Fair gehandelt

Seit vielen Jahren ist auch ein Verkaufsstand des fair gehandelten TATICO Kaffees bei unserer Kirmescafeteria zu finden. Dieser mexikanische Hochlandkaffee wird nach ethischen und qualitativen Gesichtspunkten eingekauft.

So haben mittlerweile 116 mexikanische Familien einen gesicherten
Lebensstandard durch ein festes Einkommen. Die Plantagen dieser Familien befinden sich in 900 bis 1400 Metern Höhe im Bundesstaat Chiapas. Der vulkanische, fruchtbare Boden und das gemäßigte Klima sorgen dafür, dass der Kaffee langsam wächst. Voraussetzung für feinsten, aromatischen Kaffee.

TATICO Kaffee wird nicht nur bei der Kirmescafeteria ausgeschenkt und verkauft, sondern kann auch das ganze Jahr über bei dem Malergeschäft Kötter (Lindlar) oder über Hans Fischer (Tel.: 02266 – 2878) erworben werden.

Unterstützen sie uns weiterhin, damit unsere Mitmenschen ein faires gesichertes Einkommen für ihre Arbeit bekommen und wir noch viele Jahre
unsere örtlichen Hilfsprojekte mit dem Erlös unterstützen können.

 Wilhelm Fischer  wirbt für TATICO Kaffee



 


 

Ansprechperson

Wilhelm Stein

wilhelm-stein@gmx.de

Mitglied werden

Sie wollen Mitglied bei Kolping werden? Dann sind Sie hier genau richtig!