Über Uns

Sternsinger

Anfang Januar sind die Kolpingsternsinger in und um Schwäbisch Gmünd unterwegs, um den Menschen die frohe Botschaft von der Geburt Jesu zu überbringen und um Gelder für die vielfältigen Aufgaben in der Mission zu sammeln.
Und die Freunde der Kolpingsternsinger unterstützen durch Ihre großzügigen Spenden Projekte der Kolpingsfamilie und von Missionsstationen in Afrika. Dabei werden unter anderem

  • die Förderung der schulischen Bildung im Inkamana/Südafrika (Abt Gottfried Sieber),
  • die Förderung der medizinischen Hilfe für Kinder in Tanzania (Br. Dr. Ansgar Stüfe),
  • humanitäre Projekte in Mozambique,
  • Hilfsprojekte in der Diözese Queenstown/Südafrika (Bischof Herbert Lenhof, Br. Alfons Gross) sowie
  • das Schulprojekt in Indien der Kolpingsfamilie Schwäbisch Gmünd

unterstützt.
 

Mit Schwestern und Missionaren in Südafrika, Mozambique, Tanzania und Südkorea unterhalten die Mitglieder der Sternsinger-Gruppe regen Kontakt.
Ein herzliches Dankeschön sagen die Kolpingsternsinger allen Familien für die freundliche Aufnahme und die großzügigen Spenden sowie allen aktiven Sängern für ihr Engagement.
 

Ansprechperson

Thomas Eble

eble@ostwuerttemberg.org

Mitglied werden

Sie wollen Mitglied bei Kolping werden? Dann sind Sie hier genau richtig!