Zum Inhalt
Kolping Logo

Kolpingsfamilie

Ostbevern

Portrait Adolf Kolping
Schmuckelement Kurve oben Schmuckelement Kurve oben

Prima (Wald-) Klima? - Eine Reise um die Welt

veröffentlicht am

So lautet in diesem Jahr das Motto der Waldspieltage der Kolpingsfamilie Ostbevern. Unter der Leitung von Waldpädagogin Theresia Lietmann machen sich 20 Kinder mit ihrem Helferteam auf eine Reise rund um die Welt, um andere Kulturen kennenzulernen. Auf allen Kontinenten werden sie von Kindern begrüßt, die ihnen von ihren Gebräuchen und aus ihrem Alltag berichten.

Auf ihrer spannenden, fiktiven Reise, entdecken die Teilnehmer an insgesamt sieben Stationen altersgerecht die vielfältigen Verflechtungen zwischen ihrem Leben und Handeln und den Folgen des Klimawandels. Mit den unterschiedlichsten Geschichten aus den jeweiligen Kulturen werden alle mit Fantasie und Kreativität zum Nachdenken angeregt. Gemeinsam entwickeln sie dann einfache Klimaregeln, die man im eigenen Alltag schnell umsetzen kann, um so einen wichtigen Beitrag zum Schutz des Klimas zu leisten.

Natürlich soll bei allem Ernst dieses Themas der Spaß nicht zu kurz kommen und so werden alle Reiseteilnehmer an jeder Station Spiele und Bastelaktionen kennenlernen, die aus der jeweiligen Region stammen. Dann darf auch das eine oder andere Erinnerungsstück mitgenommen werden und wird sich zum Abschluss der Waldtage in einer Waldklima-Erinnerungsbox wiederfinden. Diese wird immer daran erinnern, welche Bedeutung der Wald für das Klima und letztendlich für uns und unsere Zukunft hat.

Im Wald etwas über unseren Wald und das Klima zu erfahren, wie könnte man es zusätzlich ergänzen? Natürlich mit dem Ansitzabend der Jägerinnen und Jäger des Hegerings Ostbevern, der am letzten Veranstaltungstag unsere jungen Reiseteilnehmer ebenfalls noch einmal daran erinnern wird, wie sorgsam wir gemeinsam mit unserem Wald umgehen müssen.

Ansprechperson

René Teuber

kolping@mail.de

Mitglied werden

Sie wollen Mitglied bei Kolping werden? Dann sind Sie hier genau richtig!