Zum Inhalt
Kolping Logo

Kolpingsfamilie

Ankum

Portrait Adolf Kolping
Schmuckelement Kurve oben Schmuckelement Kurve oben

Kolping-Kinotag: Start der Bildungsreihe 2013

veröffentlicht am

Bereits zum vierten Mal organisiert die Ankumer Kolpingsfamilie im Januar 2013 den ?Kolping-Kinotag?. Der Kolping-Kinotag ist die Auftaktveranstaltung mit einem zum Thema passenden Kinofilm für die anschließenden Bildungsveranstaltungen der Ankumer Kolpinger in den darauffolgenden Tagen und Wochen. Am 23. Januar 2013 wird zum Auftakt der diesjährigen Themenreihe ?Neue Medien? der Kinofilm ?The Social Network? im Gloria-Kinocenter Ankum gezeigt. Angesprochen sind vor allem Eltern von Facebookneulingen und -nutzern. ?The Social Network? ist ein US-amerikanisches Filmdrama aus dem Jahr 2010, das die Entstehungsgeschichte des sozialen Netzwerks Facebook thematisiert.
Zum Kolping-Jubiläumsjahr 2013 (200. Geburtstag von Adolph Kolping) plant die Kolpingsfamilie Ankum eine umfangreichere Bildungsreihe zum Thema ?Neue Medien & Gefahren im Internet?. Es folgen in den Tagen und Wochen nach dem Kinotag mehrere Vorträge, Diskussionen und auch praktische Workshops, die vor allem für Eltern interessant sein dürften. So wird es in Zusammenarbeit mit der Polizei Osnabrück einen Vortag ?Gefahren im Internet? geben. Als praktischen Teil bietet die Kolpingsfamilie Ankum zusammen mit der Jugendpflege der Samtgemeinde Bersenbrück einen Facebook-Workshop zum Thema ?Privatsphäreeinstellungen?  für Eltern an. Auch wird es zivil-/strafrechtliche Vorträge zur ?Internet-Abzocke, Cybermobbing pp.? von einem Fachanwalt für IT-, Urheber- und Medienrecht geben. Weitere Veranstaltungen sind in Planung. Die genauen Termine sind demnächst direkt hier sowie der Tagespresse und natürlich der Facebook-Seite des Kolping-Kinotags zu entnehmen.
Klicken Sie doch mal rein und drücken Sie “gefällt mir”!
Kolping-Kinotag

Kartenvorbestellung für den Kolping-Kinotag

Ansprechperson

Markus Heitmann

m.heitmann@kolping-ankum.de

Mitglied werden

Sie wollen Mitglied bei Kolping werden? Dann sind Sie hier genau richtig!