Herzlich Willkommen bei der Kolpingsfamilie Schramberg-Sulgen

Verantwortlich leben, solidarisch handeln
Wir begrüßen Sie auf den Internetseiten der Kolpingsfamilie Schramberg-Sulgen. Sie ist Teil des Kolpingwerkes Deutschland, einem Verband mit rund 240.000 Mitgliedern in 27 Dözesanverbänden. Die Kolpingsfamilie ist ein soziales Netzwerk, das gekennzeichnet ist von der Fürsorge und der Verantwortung der Mitglieder füreinander. Wir verstehen uns als Weg-, Glaubens-, Bildungs- und Aktionsgemeinschaft. Als Teil der Zivilgesellschaft gestalten und prägen Kolpingsfamilien das Gemeindebild und die Lebensverhältnisse der Menschen. Mit dem Motto “verantwortlich leben, solidarisch handeln” haben wir als Verband die Zielsetzung Adolph Kolpings aufgegriffen, sich als guter Christ in Familie, Beruf und Arbeitswelt, Staat und Gesellschaft zu bewähren. Zugleich haben wir damit unseren Anspruch formuliert, ein katholischer Sozialverband zu sein. In diesem Sinne lebt und arbeitet auch die Kolpingsfamilie Schramberg-Sulgen.

News

Weinfest 2015

Unser 6. Weinfest im vollbesetzten Pfarrhofsaal stand wieder unter dem Motto "Törggelen im Pfarrhof" mit einer entspre­chenden Wein- und Speisekarte.…

weiterlesen

Ausflug 2015 nach Köln

Den Jahresausflug machten wir diesmal in unserem 90-jährigen Jubiläumsjahr nach Köln in das Zentrum des Kolpingwerks. Am Freitag war unsere…

weiterlesen

Jahreshauptversammlung 2015

Reinhold Seckinger ist neuer Vorsitzender der Kolpingsfamilie Sulgen. Eine sehr erfolgreiche Ära mit besonderen Führungsqualitäten in sachlich gut durchdachter Weise…

weiterlesen

Kolpingfasnet 2015

Auch 2015 war die traditionelle Kolpingfasnet im vollbesetzten Pfarrhofsaal wieder eine tolle Sache. Bei einem unterhaltsamen Programm mit Sketchen, Musik,…

weiterlesen

Kolpinggedenktag 2014

Zum Kolpinggedenktag trafen wir uns um 18.30 Uhr zur Gemeinschaftsmesse in der St. Laurentius-Kirche, die von Präses Eberhard Eisele und…

weiterlesen

Tagesausflug ins Elsaß

Ziel eines Tagesausflugs war das Elsaß und Straßburg. Zuerst ging es zum Münster mit Besichtigung außen und innen. Einige stiegen…

weiterlesen

Ansprechperson

Reinhold Seckinger

vorstandkfsulgen@web.de

Termine

Bezirks-Marienandacht

10.10.

10.10.2021 um 00:00 Uhr

Bezirks-Marienandacht

Als Ersatz für die abgesagte Bezirksmaiandacht findet eine Marienandacht mit Begegnung auf dem Palmbühl bei Schömberg statt. Vorgesehener Termin: Sonntagnachmittag, 10.10.2021.

Beginn 10.10.2021

Ansprechpartner

Hubert Nagel, KF Lauterbach

07422/4316

Mitglied werden

Sie wollen Mitglied bei Kolping werden? Dann sind Sie hier genau richtig!