Herzlich Willkommen bei der Kolpingsfamilie Mainburg

Wir begrüßen Dich auf der Homepage der Kolpingsfamilie Mainburg. Unser Verein wurde 1895 als Gesellenverein gegründet. Wir sind ein soziales Netzwerk vor Ort mit rund 300 Mitglieder.

News

Ansprechperson

Nicole Stuber-Haberländer

nicole.haberlaender@gmx.net

Termine

Kess erziehen

3.3.

03.03.2020 um 19:00 Uhr

Kess erziehen

für Mütter und Väter von Jugendlichen im Alter von 11 bis 16 Jahren

1. Einheit:
Lebenswelten des Jugendlichen wahrnehmen – Beziehung gestalten
Dienstag, 03. März 2020

2. Einheit:
Konflikte entschärfen – Position beziehen
Dienstag, 10. März 2020

3. Einheit:
Dem Jugendlichen das Leben zutrauen – Halt geben
Dienstag, 17. März 2020

4. Einheit:
Einander ermutigen – Das positive Lebensgefühl stärken
Dienstag, 24. März 2020

5. Einheit:
Eigenständigkeit fördern – Die Ablösung mitgestalten
Dienstag, 31. März 2020

jeweils von 19.00 Uhr bis 21.30 Uhr
im Kath. Pfarrheim
in Mainburg, Am Gabis 7

Anmeldeschluss nach Erreichen der Teilnehmerzahl (max. 12 TN)
bzw. spätestens am 28.02.2020.

Kosten:
50,- € pro Einzelperson
60,- € pro Elternpaar
inkl. Elternhandbuch

Veranstalter:
Kolpingsfamilie Mainburg in Koop. mit dem Kolping-Erwachsenenbildungswerk Regensburg e.V. und der KEB im Landkreis Kelheim e.V.

Beginn 03.03.2020 – 19:00 Uhr

Ende 03.03.2020 – 21:30 Uhr

Veranstaltungsort

Kath. Pfarrheim
Am Gabis 7
84048 Mainburg

Ansprechpartner

Nicole Stuber-Haberländer

kess@kolping-mainburg.de

08751/2255

Klosterweg auf der Via Nova - von Paring nach Laaberberg

4.4.
Kirche auf dem Laaberberg

04.04.2020 um 08:15 Uhr

Klosterweg auf der Via Nova - von Paring nach Laaberberg

Ausgangspunkt dieser Tagesetappe ist die Augustinerchorherren- Propstei in Paring, die im Mittelalter wichtiger Faktor für die Entwicklung der gesamten Region war. Die Wallfahrtskirche St. Ottilia in Hellring beeindruckt durch Ihre lichte Weite und ihre prächtige Rokoko-ausstattung. Noch heute zeugt die “Hellringer Dult” alljährlich von einer nach wie vor beliebten Wallfahrtstradition.
Über Langquaid gelangt man auf eine Anhöhe zum Kirchlein St. Koloman mit seinem bei gutem Wetter spektakulären “Zwölfkirchenblick” auf die umliegenden Dörfer und Städte.
Nach kurzen Aufenthalten in Adlhausen und Laaber endet der Tag in der Wallfahrtskirche Laaberberg. Ihre Geschichte wurde im 16. Jh. von Johann Turmair “Aventinus” aus Abensberg eindrucksvoll beschrieben.

Was man dabei haben sollte:
Wandertaugliche Kleidung und Schuhe.
Rucksack (ca 25 l): Proviant, Wasserflasche, Regenschutz, Geld, Kopfbedeckung.

Treffpunkt:
8:15 Uhr, Bustransfer nach Paring vom
Parrheim Mainburg, Am Gabis 7, 84048 Mainburg

Kosten: 20€ (inkl. Bustransfer, Pilgerbrotzeit, Führung, Umtrunk zum Abschluss)

Referenten:
Brigitte Lanz
Nicole Haberländer

Anmeldung unter: 08751 2255 oder
vorsitzende@kolping-mainburg.de

Anmeldeschluss 30.03.2020

Beginn 04.04.2020 – 08:15 Uhr

Veranstaltungsort

Kath. Pfarrheim
Am Gabis 7
84048 Mainburg

Ansprechpartner

Nicole Stuber-Haberländer

vorsitzende@kolping-mainburg.de

08751/2255

Partyabend mit der Spider Murphy Gang

8.10.
Spider Murphy Gang

08.10.2020 um 19:00 Uhr

Partyabend mit der Spider Murphy Gang

Einlass um 17:30 Uhr
Vorverkauf: 35€ zzg. VVK Gebühr
Abendkasse: 42€

Foto © Dieter Bichl

Beginn 08.10.2020 – 19:00 Uhr

Veranstaltungsort

Festzelt
An der Abens
84048 Mainburg

Mitglied werden

Sie wollen Mitglied bei Kolping werden? Dann sind Sie hier genau richtig!