Herzlich Willkommen bei der Kolpingsfamilie Köln - Rund um Immendorf

Unsere Kolpingsfamilie engagiert sich in der Pfarrgemeinde Heilige Drei Könige, Köln. Dazu gehören die Stadtteile Godorf, Immendorf, Meschenich und Rondorf. Wir sind im Kölner Südwesten zuhause und grenzen an die Stadt Brühl.

Unsere Angebote der Kolpingsfamilie richten sich an alle, die sich davon angesprochen fühlen. Zur Teilnahme ist jeder eingeladen.  Gerne kommen wir mit Menschen ins Gespräch, die sich für unsere Arbeit interessieren oder sich mit eigenen Ideen einbringen möchten.

Bereits seit 2000 gehört ein Gemeinschaftswochenende im Herbst zu unserem festen Programm. In 2002 fand unser erstes Vater-Kind-Wochenende statt. Frauenwochenenden führen wir seit 2005 durch. Gesellige Veranstaltungen, Bildungsabende und Besichtigungen runden unser Programm ab.

Wir sind Bestandteil unserer Kirchengemeinde. Deswegen beteiligen wir uns z.B. an Pfarrfesten und Weihnachtsmärkten. Unsere Mitglieder engagieren sich  in den Gottesdiensten, der Sakramentenvorbereitung oder der Sternsingeraktion. Mit anderen Gruppen in der Gemeinde sind wir gut vernetzt.

Zu unseren Angeboten zählen wir  die Aktivitäten der verschiedenen Ebenen des Kolpingwerkes. Wir unterstützen das

Mülheimer Jugendbüro (Einrichtung des Bezirksverbandes Köln in Zusammenarbeit mit dem Kolping-Bildungswerk Köln),

das Projekt Blumenberg der Kolpingjugend im Diözesanverband Köln

und unterschiedliche Aktivitäten des Kolpingwerkes International. Seit 2019 machen wir beim Kleintierprojekt mit. Ziel ist die Unterstützung von Familien in Burundi.

Ständig beteiligen wir uns an Sammlungen des Verbandes (Kleidersammlung, Briefmarken, Handys), und wir verkaufen den fair gehandelten Kaffee Tatico.

News

Ein Auto voller Briefmarken

Weiterhin öffnet unsere Kolpingsfamilie jeden Monat die Sammelstelle für Gebrauchtkleider. Ebenso werden Briefmarken und Handys gesammelt. Seit Kurzem nehmen wir…

weiterlesen

Rückblick Tabletkurs

  Die Kolpingsfamilie Köln - Rund um Immendorf hat dieses Jahr in Zusammenarbeit mit dem Katholischen Familienzentrum Heilige Drei Könige,…

weiterlesen

Friedensgebet und Andachten

Nach Beginn der Pandemie hat unsere Kolpingsfamilie Köln-Rund um Immendorf begonnen, Online-Andachten durchzuführen. Die erste Andacht war im April 2020.…

weiterlesen

Unser Karnevalsgruß

„Danke für die Feierutensilien“ oder „Danke für das Beutelchen.". So lauteten Grüße an unsere Kolpingsfamilie. In den Tagen vor Karneval…

weiterlesen

Ansprechperson

Peter Henze

kolping-rund-um-immendorf@web.de

Termine

Online-Andacht

16.2.

16.02.2023 um 18:00 Uhr

Online-Andacht

jeden 2. Donnerstag findet mit dem Programm zoom eine Online-Andacht statt.
Sie können an dem Zoom-Meeting teilnehmen
• mit einem Notebook
• mit einem PC
• mit einem Smartphone
• mit einem Tablet.
Bei Interesse melden Sie sich bei kolping-rund-um-immendorf@web.de. Die Verbindungsdaten für die Veranstaltung erhalten Sie rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltung.

Beginn 16.02.2023 – 18:00 Uhr

Ende 16.02.2023 – 18:30 Uhr

Kleider-, Briefmarken-, Kronkorken- und Handysammlung, Verkauf Tatico

18.2.

18.02.2023 um 10:00 Uhr

Kleider-, Briefmarken-, Kronkorken- und Handysammlung, Verkauf Tatico

Neben gebrauchter Kleidung, Briefmarken, Kronkorken und Handys sammeln wir auch Elektrokabel zu Gunsten der Jugendbüros. Also, wer ein Elektrogerät entsorgen muss, bringt uns nur das Kabel.

Beginn 18.02.2023 – 10:00 Uhr

Ende 18.02.2023 – 11:00 Uhr

Gemeinsam unterwegs - nächstes Treffen

2.3.

02.03.2023 um 10:00 Uhr

Gemeinsam unterwegs - nächstes Treffen

Auch im März trifft sich wieder eine Gruppe Interessierter für einen gemeinsamen kleinen Ausflug. Diesmal spazieren wir in der Innenstadt von Köln, um zum Abschluss zum Kölner Triangle in Deutz zu gehen

Treffpunkt: 10:00 Uhr an der Bushaltestelle Meschenich Kirche (Richtung Breslauer Platz)

Beginn 02.03.2023 – 10:00 Uhr

Ende 02.03.2023 – 13:00 Uhr

Online-Andacht

2.3.

02.03.2023 um 18:00 Uhr

Online-Andacht

jeden 2. Donnerstag findet mit dem Programm zoom eine Online-Andacht statt.
Sie können an dem Zoom-Meeting teilnehmen
• mit einem Notebook
• mit einem PC
• mit einem Smartphone
• mit einem Tablet.
Bei Interesse melden Sie sich bei kolping-rund-um-immendorf@web.de. Die Verbindungsdaten für die Veranstaltung erhalten Sie rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltung.

Beginn 02.03.2023 – 18:00 Uhr

Ende 02.03.2023 – 18:30 Uhr

Online-Andacht

16.3.

16.03.2023 um 18:00 Uhr

Online-Andacht

jeden 2. Donnerstag findet mit dem Programm zoom eine Online-Andacht statt.
Sie können an dem Zoom-Meeting teilnehmen
• mit einem Notebook
• mit einem PC
• mit einem Smartphone
• mit einem Tablet.
Bei Interesse melden Sie sich bei kolping-rund-um-immendorf@web.de. Die Verbindungsdaten für die Veranstaltung erhalten Sie rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltung.

Beginn 16.03.2023 – 18:00 Uhr

Ende 16.03.2023 – 18:30 Uhr

Kleider-, Briefmarken-, Kronkorken- und Handysammlung, Verkauf Tatico

18.3.

18.03.2023 um 10:00 Uhr

Kleider-, Briefmarken-, Kronkorken- und Handysammlung, Verkauf Tatico

Neben gebrauchter Kleidung, Briefmarken, Kronkorken und Handys sammeln wir auch Elektrokabel zu Gunsten der Jugendbüros. Also, wer ein Elektrogerät entsorgen muss, bringt uns nur das Kabel.

Beginn 18.03.2023 – 10:00 Uhr

Ende 18.03.2023 – 11:00 Uhr

Online-Andacht

30.3.

30.03.2023 um 18:00 Uhr

Online-Andacht

jeden 2. Donnerstag findet mit dem Programm zoom eine Online-Andacht statt.
Sie können an dem Zoom-Meeting teilnehmen
• mit einem Notebook
• mit einem PC
• mit einem Smartphone
• mit einem Tablet.
Bei Interesse melden Sie sich bei kolping-rund-um-immendorf@web.de. Die Verbindungsdaten für die Veranstaltung erhalten Sie rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltung.

Beginn 30.03.2023 – 18:00 Uhr

Ende 30.03.2023 – 18:30 Uhr

Großväter-Enkel-Tage des Diözesanverbandes

3.4.

03.04.2023 um 00:00 Uhr

Großväter-Enkel-Tage des Diözesanverbandes

Weitere Informationen folgen. Kontaktadresse: info@kolping-koeln.de 

Großväter und ihre Enkelkinder verbringen zusammen vom 3. – 6. April 2023 unvergessliche Tage im
Siebengebirge! Was hören, sehen und riechen wir im Wald? Welche Tiere wohnen hier und welche Spuren
hinterlassen sie? Großväter und Enkel können sich auf ein abwechslungsreiches Programm mit einer
bewährten Mischung aus Spielen, Toben, Lesen, Lernen und Bauen freuen!

Ausschreibung hier

Ort: Haus Marienhof, Königswinterer Straße 414, 53639 Königswinter
Leitung: Sabine Terlau
Kosten: 180 €/ Erwachsener, 70 €/Kind
Kolping-Ermäßigung: 160 €/50 €

 

Beginn 03.04.2023

Ende 06.04.2023

Mitglied werden

Sie wollen Mitglied bei Kolping werden? Dann sind Sie hier genau richtig!