Zum Inhalt
Kolping Logo

Kolpingsfamilie

Hemau

Portrait Adolf Kolping
Schmuckelement Kurve oben Schmuckelement Kurve oben

Kolpinggedenktag und Adventfeier

veröffentlicht am

Am Samstag, den 8. Dezember feierte die Kolpingsfamilie Hemau ihren Kolpinggedenktag und verband damit auch gleich die jährliche Adventfeier. Im Gottesdienst ging Stadtpfarrer Berno Läßer auch auf das Leben, Wirken und die Vorbildfunktion des seeligen Adolph Kolping ein. Musikalisch anspruchsvoll umrahmt wurde der Gottesdienst von den Kirchenmäusen. Den besinnlichen Teil der Adventfeier gestaltete dann im Jugendheimsaal der stellvertretende Vorsitzende Otto Scherübl mit nachdenklichen Worten und vorweihnachtlichen Liedern. Für das leibliche wohl der vielen Besucher sorgte wieder unser Mitglied Matthias Boßle. Im Anschluss überreichte Sebastian Wurmdobler im Namen des Diözesanverbandes Regensburg die Ernennungsurkunde als Präses der Kolpingsfamilie Hemau an Bruno Läßer und hieß den neuen Stadtpfarrer zugleich herzlich willkommen im Kreise der Kolpingsfamilie. Nach einem kleinen Vortrag von Franziska Liedl und Rebecca Edenharter wurden dann noch Geschenke an die Anwesenden verteilt

Ansprechperson

Ingrid Eibl

ingrid.eibl@arcor.de

Mitglied werden

Sie wollen Mitglied bei Kolping werden? Dann sind Sie hier genau richtig!