Herzlich Willkommen bei der Kolpingsfamilie Düren

Wir begrüßen Dich auf der Übersichtsseite zur Kolpingsfamilie. Sie ist Teil des Kolpingwerkes Deutschland, eines Verbandes mit rund 230.000 Mitgliedern. Die Kolpingsfamilie ist ein soziales Netzwerk, das gekennzeichnet ist von der Fürsorge und der Verantwortung der Mitglieder füreinander. Wir verstehen uns als Weg-, Glaubens-, Bildungs- und Aktionsgemeinschaft. Als Teil der Zivilgesellschaft gestalten und prägen Kolpingsfamilien das Gemeindebild und die Lebensverhältnisse der Menschen. Mit dem Motto “verantwortlich leben, solidarisch handeln” haben wir als Verband die Zielsetzung Adolph Kolpings aufgegriffen, sich als Christ in Familie, Beruf und Arbeitswelt, Staat und Gesellschaft zu bewähren. Zugleich haben wir damit unseren Anspruch formuliert, ein katholischer Sozialverband zu sein. Weitere Informationen zum Kolpingwerk Deutschland.

Wenn Du Kontakt zu uns aufnehmen möchtest, wende Dich bitte an unsere/n Vorsitzende/n oder den Mitgliederservice in Köln.

Rundbrief / Vorstand

Flutkatastrophe 2021

Liebe Kolpingbrüder und -schwestern,

die Flutkatastrophe im Ahrtal und hier bei uns ist nun schon über ein Jahr her. Viele Familien haben ihr gesamtes Hab und Gut verloren. Das ganze Ausmaß der Geschehnisse wird noch lange sichtbar sein, und einiges nicht mehr so werden wird, wie es war. Bei all dem Elend ist es schön zu sehen und zu hören, wie groß die Hilfsbereitschaft in unserer Gesellschaft ist. Auch der Familienkreis unserer Kolpingsfamilie war nicht untätig. Daher haben wir schon kurz nach der Flut beschlossen ein Spendenkonto Fluthilfe einzurichten,

Kontoinhaber Kolpingsfamilie Düren

IBAN DE10 3955 0110 1201 5382 51 Sparkasse Düren.

Wir haben mit dem gesammelten Geld unkompliziert, einfach und schnell unsere Kolpingfreunde sowie deren Verwandte, Bekannte und Freunde in Stolberg, Eschweiler, Jülich, Kall und Udendorf unterstützt. Dazu hatten wir Kontakt mit den Vertretern der jeweiligen Kolpingsfamilien aufgenommen um das Verfahren abzusprechen.

Als Startkapital stellte der Familienkreis aus dem Erlös der Papiersammlungen einen Betrag in Höhe von 1.000,00 € zur Verfügung. Bisher ist ein Betrag von ca. 29.000 € zusammen gekommen.

Wir haben schon viele Familien unterstützen können, aber immer wieder kommen noch Anfragen auf Unterstützung.

Gerne könnt Ihr auch in Eurem Verwandten-, Freundes- und Bekanntenkreis auf das Spendenkonto aufmerksam machen. Da die Kolpingsfamilie Düren satzungsmäßig gemeinnützige und mildtätige Zwecke verfolgt, können für Spenden auf das Spendenkonto Fluthilfe anerkennungsfähige Zuwendungsbestätigungen ausgestellt werden. Dafür bitte Namen und Adresse bei der Überweisung angeben. Im Rahmen unserer Rundbriefe werden wir regelmäßig über den Stand der Dinge informieren.

Für Eure Unterstützung danken wir Euch ganz herzlich.

Familienkreis der Kolpingsfamilie Düren

 

News

Ansprechperson

Birgit Hohmann

sb_hohmann@t-online.de

Termine

Reibekuchenessen

9.10.

09.10.2022 um 17:30 Uhr

Reibekuchenessen

Beginn 09.10.2022 – 17:30 Uhr

Ende 09.10.2022 – 20:00 Uhr

Veranstaltungsort

Papst-Johannes-Haus
Annaplatz
52349 Düren

Ansprechpartner

Birgit Hohmann

Weinprobe

29.10.

29.10.2022 um 19:00 Uhr

Weinprobe

Beginn 29.10.2022 – 19:00 Uhr

Ende 29.10.2022 – 23:00 Uhr

Veranstaltungsort

Räume der Narrenzunft im Jugendheim ST. Bonifatius
Friedenstraße 93
52351 Düren

Ansprechpartner

Dieter Bovelett

Mitglied werden

Sie wollen Mitglied bei Kolping werden? Dann sind Sie hier genau richtig!