Angebote

Regionalversammlung

Der Regionalverband des Kolpingwerkes wird in der Rechtsform eines eingetragenen Vereines geführt. Die Regionalversammlung ist das höchste Organ.

In der Regionalversammlung legt der Regionalvorstand Rechenschaft über seine Aktivitäten und Aktionen ab. Natürlich werden in der Versammlung neben den Regularien wie Neuwahlen auch Informationen z. B. aus dem Kolpingwerk weitergegeben.

Im Rahmen der Regionalversammlung werden auch die Spenden aus Veranstaltungen des Regionalverbandes übergeben.

Weiter Informationen über Aufwand und Unterstützung durch den Regionalverband können bei Markus Müller erfragt werden.

Vorteile für die Kolpingfamilie

  • Werbung, da die ausrichtende Kolpingfamilie einen Anteil der Spenden an eine Einrichtung Ihrer Wahl vergibt
  • Aufwand für die Vorbereitung hält sich in Grenzen und kann auch durch kleine Kolpingfamilien Organisiert werden

Voraussetzungen

  • Raum für ca. 50 Personen
  • Kirche für die Andacht/Gottesdienst
  • Team für die Vorbereitung der Andacht/Gottesdienst
  • Team für die Bewirtung der Gäste (Selbstbedienung ist möglich)

Unterstützung durch die Region

  • Übernahme der Kosten für die Bewirtung der Teilnehmer
  • Auf Wunsch Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung der Andacht/Gottesdienstes
  • Erstellung und Versand der Einladung an die Kolpingfamilien in der Region

 

Ansprechperson

Markus Müller

markus.mueller@kolping-ortenau.de

Mitglied werden

Sie wollen Mitglied bei Kolping werden? Dann sind Sie hier genau richtig!