Elferrat der Kolpingsfamilie Wesel

Festkommers des Elferrates der Kolpingsfamilie Wesel zum 6x11 Jährigen Jubiläum

Festkommers des Elferrates der Kolpingsfamilie Wesel zum 6×11 Jährigen Jubiläum im Preussen-Museum mit großem Publikum.

Voller Stolz auf die lange Geschichte, 66 Jahre Elferrat der Kolpingfamilie Wesel, wurde in Form eines Festkommers das große Jubiläum des Elferrates der Kolpingsfamilie Wesel im Preussen-Museum angemessen gefeiert.

Neben hochrangigen Vertretern aus der Politik unserer Heimatstadt Wesel waren neben Vertretern aus der lokalen Wirtschaft auch das Prinzenpaar der Stadt Wesel Prinz Michael II. und Prinzessin Astrid I. und natürlich auch Günter Auger als das letzte noch lebende Gründungsmitglied des Elferrates der Kolpingsfamilie anwesend.

Günter Auger hat bereits alles was man mit einer Auszeichnung erhalten kann und wurde mit einer drei Liter Sektflasche beschenkt, die er mit seiner Familie genießen solle.

Er tat es auch, wie sich später zeigen sollte.

Präsident Jürgen Göbeler führte durch die Veranstaltung. Es wurden zahlreiche Jubilare geehrt und auch noch ein neues Mitglied in den Elferrat aufgenommen. Auch wurden die zahlreichen Prinzenpaare aus den Reihen des Elferrates der Kolpingsfamilie namentlich benannt.
Auftritte von Gruppen aus dem Elferrat wie die Gruppe Mitten drinn stat nur dabei, die Tanzgarde und der Esel von Wesel waren Bestandteil der Veranstaltung.

 

 

 

 

Ansprechperson

Winfried Letzner

wel-Letzner@t-online.de

Mitglied werden

Sie wollen Mitglied bei Kolping werden? Dann sind Sie hier genau richtig!