Rückblick

Pilgerwanderung Schwalefeld 2014

Am Samstag, dem 24.05.2014, fuhren einige Mitglieder der Kolpingsfamilie Werne a.d.Lippe zu einem besonderen Event ins Sauerland.
Die evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck hat im Upland einen Pilgerweg geschaffen, bei dem man durch eine erhebende Landschaft wandert und ab und zu Bibelzitate zur stillen Besinnung auf Tafeln angeboten bekommt. Also die Füße bewegen, sich über Gott und die Welt unterhalten und einen schönen Tag genießen. In der Schwalefelder Besucherkirche, die thematisch mehrmals im Jahr künstlerisch gestaltet wird, ging es los und nach einer Mittagpause auf Usseln zu. Von dort ging es dann nach einer kurzen Stärkung auf einem anderen Weg wieder auf Schwalefeld zu. Am Ende waren 10 km erwandert.
Hier sind einige Bilder von Heinz Feldermann:

Eine Bilderstation, einer liest jeweils vor …

Wirklich wanderbares Schwalefeld…

Besinnungs- und Erholungspause…

Altar in Usseln

K U C H E N…     in jeder Form und Menge!

Rückweg… warten auf den Fotografen…

… und noch mal eine kleine Pause

Pressefoto