Herzlich Willkommen bei der Kolpingsfamilie Werne an der Lippe

Wir begrüßen Dich auf der Übersichtsseite unserer Kolpingsfamilie. Sie ist Teil des Kolpingwerkes Deutschland, eines Verbandes mit rund 230.000 Mitgliedern. Die Kolpingsfamilie ist ein soziales Netzwerk, das gekennzeichnet ist von der Fürsorge und der Verantwortung der Mitglieder füreinander. Wir verstehen uns als Weg-, Glaubens-, Bildungs- und Aktionsgemeinschaft. Als Teil der Zivilgesellschaft gestalten und prägen Kolpingsfamilien das Gemeindebild und die Lebensverhältnisse der Menschen. Mit dem Motto “verantwortlich leben, solidarisch handeln” haben wir als Kolpingsfamilie die Zielsetzung Adolph Kolpings aufgegriffen, sich als Christ in Familie, Beruf und Arbeitswelt, Staat und Gesellschaft zu bewähren. Zugleich haben wir damit unseren Anspruch formuliert, ein katholischer Sozialverband zu sein.

Wenn Du Kontakt zu uns aufnehmen möchtest, wende Dich bitte an unsere Vorsitzende Elisabeth Schwert.

Mitglied werden

News

Osterfeuer bei Kolping

Die Freude über die Auferstehung Jesus Christus drückte die Kolpingsfamilie Werne a.d.Lippe wieder mit einem Osterfeuer am Ostermontag auf dem…

weiterlesen

Fair gehandelter Kaffee

Die Kolpingsfamilie Werne bietet bei Ihren Veranstaltungen seit Jahren fair gehandelten Kaffee an. Das Internationale Kolpingwerk unterstützt mit dieser Aktion…

weiterlesen

Hol di fast 2017

Die Hol di fast - Sitzung am Samstag war wieder ein voller Erfolg. Zum ersten Mal unter der Führung unseres…

weiterlesen

Kolpingtag 2016

Am Sonntag, dem 11. Dezember 2016, feierte die Kolpingsfamilie Werne a.d.Lippe ihren Gründer Adolph Kolping, der am 04.12.1865 gestorben ist.…

weiterlesen

Ansprechperson

Elisabeth Schwert

info@kolping-werne.de

Termine

Zeltlager abgesagt

13.7.

13.07.2020 um 00:00 Uhr

Zeltlager abgesagt

abgesagt

Die Kolping- und Klosterjugend teilt mit, dass das diesjährige Zeltlager für Kinder vom 13. – 27. Juli 2020 wegen der Corona-Krise abgesagt wurde. „Diese Entscheidung ist uns nicht leichtgefallen, gerade, weil sich die Kinder so auf das Zeltlager in den Sommerferien gefreut haben“, sagt Franziska Heimann als Sprecherin der Lagerleitung. „Leider können wir die Hygiene- und Abstandsregeln nicht einhalten, hoffen aber auf ein Lager in 2021 – die Vorfreude ist bekanntlich die größte Freude“, ergänzt sie. Der Vorstand der Kolpingsfamilie unterstützt die Entscheidung der Jugend. Die betroffenen Eltern und Kinder sind bereits informiert.

Beginn 13.07.2020

Ende 27.07.2020

Mitglied werden

Sie wollen Mitglied bei Kolping werden? Dann sind Sie hier genau richtig!