Gruppen

KKC - Kolping Koch Klub

Jedes Jahr im November wird er aktiv. Dann geht es an den vier Montagen in der Fabi-Küche rund. Es werden die Löffel geschwungen und die Gläser geschwenkt, gebrutzelt und gekocht, probiert und abgeschmeckt. Nach der harten Arbeit kommt das große Dinner mit Aperitif, Vorspeise, Hauptgericht und Nachtisch. Dazu ein guter Wein und viel frohe Laune.
An allen Montagen im November trifft sich der KKC (Kolping Koch Club) um 19:00 Uhr in der Fabi. Anmeldungen bitte bei Josef Meinke (Tel. 9039355).
 

Großes Kochen beim KKC November 2012
Der Kochklub der Kolpingsfamilie Werne a.d.Lippe (KKC) war seit dem 05.11. jeweils Montags in der Familienbildungsstätte aktiv. Zum 20. Mal trafen sich Männer, um in die Geheimnisse der Kochkunst eingeweiht zu werden. Zum 10.Mal war Frau Maria Blumenthal die bewährte Trainerin, die wieder mit geschickter Hand alle 16 Teilnehmer in rechter Weise an die Kochtöpfe führte. Höhepunkt der abwechslungsreichen Menüs war am letzten Abend ein Wildgulasch. Von einem KKC-Mitglied geschossen, wurde Hirsch-, Reh- und Wildschweinfleisch fachgerecht von den Knochen gelöst, pariert und dann zu einem excellenten Wildragout zubereitet. Selbst gemachte Kartoffelknödel und Rotkohl rundeten mit einer schmackhaften Sauce, die mit einem Schuss Charakter (Calvados) verfeinert  wurde, das Hauptgericht ab. Alle freuen sich wieder auf das nächste Jahr, um dann wieder an vier Abenden dem Kochen zu frönen.

Großer Ausklang für den Kolping-Köche-Club 2011

Am 28.11.2011 beendete der Kolping-Köche-Club (KKC) seine diesjährige Kochsession. Zu dem festlichen Abend waren die Partnerinnen und der Vorsitzende der Kolpingsfamilie Werne a.d.Lippe, Christoph Böckenbrink, geladen.

Wie an den drei Montagabenden vorher führte Frau Maria Blumenthal die Regie und hatte die 17 Männer voll im Griff. Den Damen wurde ein Weihnachts-Büfett aufgetischt, von einem  Pink-Christmas-Cocktail über etwas „Fingerfood“ namens Gerolltes Zwiebelbrot, einem Zwischengang, Mille-Feuille von Appenzeller Käse. Weiterhin wurden Hähnchensticks mit Ananas-Dipp serviert. Nach einer Cheeseburger Suppe gab es zum Abschluss einen Schokoladenschaum im Glas. Alle waren sehr begeistert von dieser Speisefolge. Die KKC-Freunde bedankten sich bei ihrer Trainerin mit einem Blumengruß und zu ihrer großen Überraschung wurde ihr auch eine Köchejacke mit ihrem eingestickten Namen überreicht. Diese Arbeitsbekleidung wurde im 22.Jahr des Bestehens des KKC erstmals von allen getragen. So ging wieder eine Session zu Ende, die von vielen guten Rezepten geprägt war. Höhepunkt war am dritten Abend die Zubereitung und der Genuss von drei Hummern.

Die Bilder von 2011 sind nun auf der neuen Kolping-Seite im Internet:
 

Zur Mediathek


November 2009

Diese Kochrunde findet im Jahr 2009 nun schon zum 19. Mal statt. Über die Jahre hat sich der Personenkreis geändert, jüngere sind hinzugekommen.

November 2009:

12 Männer hörten gebannt zu, wenn ihre Trainerin, Frau Maria Blumenthal, in der Küche der Familienbildungsstätte sie in die Geheimnisse der Herrichtung von Fischgerichten, Erbsen-Schaumsuppe mit Schinkennocken, Zwiebelsuppe, Königsberger Klopse oder Feinem Apple Crumble einwies.

Abschlußabend 2009

Aufgetischt wurde ein Weihnachtsmenü mit einem Kir Royal als Aperitif, Zwiebeldip, Cappuccino vom Lauch, Feldsalat mit Birnen und Walnüssen, Prager Schinken an Weinsauerkraut und Kartoffelstampf, einem Advents-Tiramisu und einem Café zum Abschluss.

Mit einem herzlichen Danke schön an Frau Blumenthal freut man sich auf das nächste Jahr.

November 2006

Wer Appetit bekommen hat und es auch einmal versuchen möchte, sollte sich melden!
 

Wie alles begann

Der Kochclub wurde 1989 in die Küche gerufen und seit dem kocht er jedes Jahr vier Abende im November.
                                              

                                                               

1992 gab es Reibekuchen mit Lachs auf dem Marktplatz. Der Erlös war für die Errichtung des Kolpinggartens bestimmt.

                

Ansprechperson

Elisabeth Schwert

e-schwert@gmx.de

Mitglied werden

Sie wollen Mitglied bei Kolping werden? Dann sind Sie hier genau richtig!