Der Weg des Kaffees

Seit 1995 produzieren die Mitglieder der Kooperative J’Amteletic in Mexiko (sie sind Nachfahren der Indiobevölkerung) durch die Initiative des Kolpingwerkes hochwertigen Kaffee. Ziel des Entwicklungshilfe-Projektes ist es, die Lebenssituation der Kaffeebauern durch eine faire Handelsbeziehung langfristig zu verbessern.

TATICO wird in Chiapas im Süden Mexikos angebaut. Dort lassen fruchtbare vulkanische Böden und ein gemäßigtes Klima mit vielen sonnigen Tagen und kühlen Nächten die Kaffeefrüchte langsam wachsen. Der Kaffeeanbau ist frei von Pestiziden, Insektiziden und chemischen Düngern. Damit erfolgt die Ernte der Qualitätsbohnen unter optimalen Voraussetzungen. Die reifen Kaffeekirschen werden in Handarbeit gepflückt, auf Qualität geprüft und zur Kaffeerösterei Langen nach Medebach im Sauerland verschifft. Dort erhalten die Kaffeebohnen ihr besonderes Aroma.

TATICO-Kaffee ist dank des von Langen Kaffee angewandten schonenden Verarbeitungsprozesses besonders magenfreundlich und ergiebig. Im Gegensatz zu industriellen Verfahren werden hier die Bohnen bei Temperaturen von 230° Grad bis zu 20 Minuten geröstet. Ein langer, aber dafür fairer Weg zum echten Kaffeegenuss.

Fünf gute Gründe für TATICO Kaffee:
TATICO besteht zu 100% aus der hochwertigen Arabica-Bohne

TATICO wird nach alter Tradition veredelt. Die schonende, qualitativ hochwertige Langzeitröstung garantiert, dass sich Aromastoffe voll entfalten können und der Säuregehalt gering ist.

TATICO Kaffee wird in Mexiko unter biologischen Bedingungen angebaut.

TATICO Kaffee stammt aus fairem Handel: Die Geschäftsbeziehungen sind transparent, und den Kaffeebauern werden Mindestpreise garantiert.

TATICO ist ein Entwicklungshilfe-Projekt, das die Lebens- und Arbeitsbedingungen von mehr als 16 Produzentenfamilien in Mexiko nachhaltig verbessert.

Weitere Informationen unter www.tatico.de

TATICO Kaffee erhalten sie hier:

Familie Enste, Westwall 48, 59581 Warstein
Familie Pieper, Kesterweg 19, 59581 Warstein

Preise:

Mexikanischer Hochlandkaffee, gemahlen: € 3,70

Mitglied werden

Sie wollen Mitglied bei Kolping werden? Dann sind Sie hier genau richtig!