Zum Inhalt
Kolping Logo

Kolpingsfamilie

Warstein-Hirschberg

Portrait Adolf Kolping
Schmuckelement Kurve oben Schmuckelement Kurve oben

Greifvogelstation Essentho

veröffentlicht am

Anfang Juni besuchten wir die Greifvogelstation an der Essenthoer Mühle in der Nähe von Marsberg. Der Leiter Wilfried Limpinsel informierte die jungen und alten Kolpingmitglieder über die Arbeit der auch für den Kreis Soest zuständigen Auffangstation für verletzte und hilfebedürftige Greifvögel und Eulen. Hier werden Vögel nach Unfällen oder Verletzungen gesund gepflegt und anschließend wieder in die Freiheit entlassen. Mehrere Tausend Vögel wurden seit 1980 fachgerecht und sachkundig betreut. Bei einem Rundgang durch die Gehege konnten die Teilnehmer heimische Greifvögel und Eulen aus nächster Nähe erleben. Zuvor wurde in einer kleinen Präsentation über die Arbeit der Station und die Gefahren, die es für unsere Greifvögel gibt, informiert. Der Referent Wilfried Limpinsel schloss mit dem Hinweis, dass jeder, der verletzte Greifvögel sieht, sie der Polizei oder anderen Stellen meldet, damit das Tier der Station zugeführt werden kann.

Mitglied werden

Sie wollen Mitglied bei Kolping werden? Dann sind Sie hier genau richtig!