Herzlich Willkommen bei der Kolpingsfamilie Verl

Die Kolpingsfamilie Verl wurde im Jahr 1931 gegründet und umfasst inzwischen knapp 500 Mitglieder von jung bis alt. Wir treffen uns in verschiedenen Gruppen wie z.B. in der Kolpingjugend, den Familienkreisen oder bei den Senioren. Darüber hinaus engagieren sich unsere Mitglieder im Kommunalpolitischen Arbeitskreis oder im Kolpingtheater. In jedem Jahr gibt es zudem ein vielfältiges und abwechslungsreiches Programm, zu dem alle Interessierten herzlich eingeladen sind. Highlights sind zum Beispiel das Osterfeuer, das Familien- und Schützenfest sowie das alljährliche Theaterstück. Eine “Kolpingfreundschaft” im besten Sinne verbindet uns mit der Kolpingsfamilie Neheim, welche auf eine Radtour im Jahre 1988 zurückgeht. Einige Verler radelten in Etappen nach Köln, wobei die erste Übernachtung in Neheim stattfand. Aus dieser ersten Begegnung ist eine Kolpingfreundschaft gewachsen mit wiederkehrenden Besuchen und gemeinsamen Festen.

Im Jahr 1995 gründeten wir den Adolph Kolping Kindergarten Verl e.V., in dessen Trägerschaft heute zwei Kindertageseinrichtungen sind.

Wir freuen uns immer auf neue Gesichter!


Wir starten wieder mit unseren Gruppenstunden

Donnerstag, 4. August von 17 bis 18:30 Uhr

Wir bieten seit Juni wieder Gruppenstunden für Kinder im Alter von 9 bis 13 Jahren an. Sie finden alle zwei Wochen am Donnerstag von 17 bis 18:30 Uhr statt. Euch erwarten Spiel, Spaß, Aktionen, Bastelangebote und vieles mehr! Die nächste Gruppenstunde, ist am 04.08. von 17 bis 18:30 Uhr.

Für eine bessere Planung bitten wir um vorherige Anmeldung.
Weitere Infos und Anmeldung bei Hannah Frickenstein hannah.frickenstein@t-online.de oder auf der Facebook Seite der Kolpingjugend Verl.


Spiel- und Freizeitgelände "Zum Meierhof"

Grillplatz mieten

Der Grillplatz kann über das Buchungstool locaboo gebucht werden.

Weitere Infos, die Nutzungsbedingungen sowie der Link zur Buchung finden Sie hier auf der Website der Stadt Verl

 

News

Kolping-Gedenktag

Am Sonntag, 5. Dezember, feierten wir unseren Gedenktag, wie im letztem Jahr, mal wieder etwas anders. Ein guter und wichtiger…

weiterlesen

Ansprechperson

Josef Frickenstein

info@kolpingsfamilie-verl.de

Termine

Kolping-Libori-Treff – Paderborn

26.7.

26.07.2022 um 12:30 Uhr

Kolping-Libori-Treff – Paderborn

Beginnend mit der KolpingZeit, dem Mittagsgebet um 12.30 Uhr in der Busdorfkirche (Am Busdorf 7), können die Gäste auf dem Verbändeplatz (Kleiner Domplatz/Ecke Domgässchen) ein abwechslungsreiches, kurzweiliges und unterhaltsames Programm mit viel Gelegenheit zur persönlichen Begegnung erleben.

Beginn 26.07.2022 – 12:30 Uhr

Veranstaltungsort

Busdorfkirche
Am Busdorf 7
33098 Paderborn

Glashütte Gernheim in Petershagen

1.8.

01.08.2022 um 00:00 Uhr

Glashütte Gernheim in Petershagen

Zu Zeit und Ort folgen noch weitere Angaben.

Kunst aus Feuer und Sand: Die Kunst des Glasmachens ist an der Weser zu Hause. Viele Mundblashütten stellten hier früher Glas für den Weltmarkt her. In den meisten Fabriken sind die Feuer längst erloschen. Im Gernheimer Glasturm von 1826, einem der letzten beiden erhaltenen Gebäude dieser Art in Deutschland, erleben wir, wie Glasmacher mit Pfeife, Holzform und Schere aus der glühenden Glasmasse Gefäße herstellen.

Führung für Erwachsene: Auf dem geführten Museumsrundgang lernen die Besucher die einzelnen Stationen der Glasherstellung kennen und sehen im Rahmen einer erläuterten Schauvorführung, wie Glas gemacht wird. Sie erfahren Wissenswertes über die Lebens- und Arbeitsbedingungen der Beschäftigten und bekommen einen Einblick in die Geschichte der industriellen Glasherstellung. Für Kinder: Mit Feuer und Pfeife. Jeder nimmt es fast täglich zur Hand: ein Trinkglas! Aber wer weiß schon, wie es hergestellt wird?

Wir gehen auf eine abenteuerliche Entdeckungsreise in die Welt des Glasmachens. Die Teilnehmer schaffen Kohlen heran, mischen ein Gemenge aus Sand, Kalk und Soda, suchen den Ofen und probieren die Glasmacherpfeife sowie die Klappform am Modell aus. Spätestens wenn die Gruppe den Glasmachern bei der Arbeit zugeschaut hat, wissen alle, wie Glas gemacht wird.

Anmeldung bei: Sabine Brummel (Tel. 4880), Andrea Frickenstein (Tel. 934114) oder E-Mail an info@kolpingsfamilie-verl.de

Beginn 01.08.2022

Neuenkirchen – Wir lernen die Nachbarstadt kennen

14.8.

14.08.2022 um 00:00 Uhr

Neuenkirchen – Wir lernen die Nachbarstadt kennen

Eine Stadtführung durch Neuenkirchen zeigt die Besonderheiten unserer Nachbarn. Zum Abschluss kehren wir im „Kleinen Gesellen“ ein.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der aktuellen Tagespresse.

Leitung: Hedwig Kleinelanghorst

Beginn 14.08.2022

Veranstaltungsort

Abfahrt Pfarrzentrum St. Anna (Fahrrad)
Kühlmannweg 8
33415 Verl

Sternfahrt der Senioren

24.8.

24.08.2022 um 00:00 Uhr

Sternfahrt der Senioren

Dieses Jahr geht es nach Kaunitz. Programm und Ablauf werden im Sommer in der Presse bekannt gegeben.

Leitung: Dietmar Esken

Beginn 24.08.2022

Bringsammlung

17.9.

17.09.2022 um 09:00 Uhr

Bringsammlung

Die drei Kolpingsfamilien Verl, Sürenheide und Kaunitz sammeln gemeinsam mit dem DRK Altkleider für den guten Zweck. Wer nicht mehr benötigte Kleidung, Schuhe oder Heimtextilien spenden möchte, kann diese an jedem 3. Samstag in den Monaten März, Mai, Juli, September und November jeweils von 9 bis 14.00 Uhr abgeben.

Der Abgabeort wird in der jeweiligen Woche in der Presse bekannt gegeben.

Beginn 17.09.2022 – 09:00 Uhr

Ende 17.09.2022 – 14:00 Uhr

Pflanzen suchen ein Zuhause – Stauden- und Blumenbörse

17.9.

17.09.2022 um 14:00 Uhr

Pflanzen suchen ein Zuhause – Stauden- und Blumenbörse

Alle Pflanzeninteressierten sind herzlich eingeladen, Stauden aus dem eigenen Garten oder Ableger der eigenen schönen Topfblume mit anderen zu tauschen. Bei Kaffee und Kuchen kann über die Blumen und Stauden, die beste Pflege dieser und Gartengestaltung gefachsimpelt werden.

Leitung: Hedwig Kleinelanghorst und Susanne Echterhoff in Kooperation mit dem Heimathaus Verl

Beginn 17.09.2022 – 14:00 Uhr

Ende 17.09.2022 – 17:00 Uhr

Veranstaltungsort

Heimathaus Verl
Sender Straße 8
33415 Verl

Reise in den Chiemgau – Senioren

11.9.

11.09.2022 um 00:00 Uhr

Reise in den Chiemgau – Senioren

Das Kolpinghaus Chiemgau liegt ganz in der Nähe vom Chiemsee, Bad Reichenhall, Salzburg und Königssee, sodass schöne Ausflüge möglich sind. Die Zimmer sind mit Dusche und WC Balkon oder Terrasse und teilweise mit behindertengerechter Ausstattung, sowie Fernseher, ausgestattet. Fahrstuhl ist vorhanden. Der Preis beträgt 378 Euro bei Halbpension, ohne Fahrtkosten (ca.120 €, je nach Teilnehmerzahl) und Kurtaxe pro Person im DZ.

Alle über 75 Jahre, mit ärztlicher Verordnung für Erholung sowie Inhaber eines Schwerbehinderten-Ausweises bekommen einen Ermäßigungspreis.

Einzelheiten und Anmeldungen: Willi Knapp (Tel. 8 25 12)

Beginn 11.09.2022

Ende 18.09.2022

Sauerkraut selber machen

1.10.

01.10.2022 um 00:00 Uhr

Sauerkraut selber machen

Die Kolpingsfamilie Verl bietet in Kooperation mit dem Heimatverein Verl im Oktober an, Sauerkraut selber herzustellen.

Details werden noch in der lokalen Presse mitgeteilt.

Beginn 01.10.2022

Mitglied werden

Sie wollen Mitglied bei Kolping werden? Dann sind Sie hier genau richtig!