Weihnachtstrucker

2016

Kolpingsfamilie unterstütz die Johanniter Weihnachtstrucker Aktion

Bei der Sammelaktion für die Weihnachtstrucker kamen über 170 Paket zusammen, die am Mittwoch den 21.12.2016 die lange Reise nach Albanien und Rumänien antraten.

Kurzfristige, zusätzliche Spenden in Höhe von 600 € wurden am Mittwoch früh noch in Lebensmittel und Geschenke umgewandelt und von den fleißigen Helfern der Kolping Familienrunde eingepackt. So konnten 80 Pakete durch Spenden finanziert an die Johanniter weitergegeben werden.

Die Firma Plano Print stellte dafür die Kartonagen kostenfrei zur Verfügung.

In diesem Jahr war die Bäckerei Huber eine weitere Annahmestelle.

Als Zaungäste beobachteten die Kindergartenkinder von St. Michael die Aktion. Besondere Freude kam auf, als die von ihnen gepackten Sendungen verladen wurden. Der Abtransport  erfolgte durch Wolfgang Rascher und Fred Forster im LKW.  Die Tour ging erst mal nach Landshut.

Dort fand die große Abfahrt aller in Bayern eingesammelten Güter, am 26.12.2016, gegen 12:00 Uhr, statt. Hauptorganisatorin Rosa Roßmeier bedankte sich ausdrücklich für die Hilfsbereitschaft und Spendenfreude der Schierlinger Bevölkerung .

Von Landshut aus gingen dann insgesamt ca. 48 600 Pakete in 40 Lkws auf die Reise.

(Archiv-Links*)

 

Weitere Bilder der Aktion in Schierling und Landshut -> 

Kurzes Video von der Abfahrt der LKW’s in Landshut ->

 

Foto’s und Text: A. Berger

Auch heuer beteiligt sich die Kolpingsfamilie Schierling wieder
an der Aktion Weihnachtstrucker. Die Päckchen (stabiler Karton) gehen zu den Ärmsten
Osteuropas und sollen folgenden Inhalt haben:

1 Geschenk für Kinder (Malbuch/Block/Farbstifte)

3 kg Zucker

3 kg Mehl

1kg Reis

1kg Nudeln

1 Liter Speiseöl (in Plastikflaschen)                       

3x Multivitamin Brausetabletten

3 Packungen Kekse

5 Tafeln Schokolade

500g Kakaogetränkepulver

2 Duschgel

1 Handcreme

2 Zahnbürsten

2 Tuben Zahnpasta

Zur Bestreitung der erheblichen Transportkosten bitten die Johanniter um eine Spende von € 1,00 je Paket. (Spardose im Pfarrheim)

Von der Kolpingsfamilie fertig verpackte Pakete können in der Bäckerei Huber bestellt bzw. gekauft werden.  (Einkaufspreis je Päckchen ca. € 25,–)

Es können auch Überweisungen (jeder Betrag ist willkommen) auf das Konto  der Kolpingsfamilie Schierling, IBAN  DE39750500000410705156 , Kennwort Weihnachtstrucker vorgenommen werde. Einkauf und Verpackung der Päckchen übernimmt natürlich die Kolpingsfamilie.

 

Abgabetermin:

Samstag 10.12.2016

Samstag 17.12.2016

von 9.00 – 11.00 im Kath. Pfarrheim Schierling

 

*Alle Links führen auf die Archiv-Seite der Kolpingsfamilie Schierling.