Zum Inhalt
Kolping Logo

Kolpingsfamilie

Parsberg

Portrait Adolf Kolping
Schmuckelement Kurve oben Schmuckelement Kurve oben

Kolping Container am Wertstoffhof

veröffentlicht am

Während des Jahres werden am Wertstoffhof viele Kleidersäcke für die Kolpingsfamilie abgegeben, die diese dann bisher in ein Zwischenlager bringen mussten. Nun wurde ein extra Container angeschafft, der an der Einfahrt zum Wertstoffhof aufgestellt ist. Wer der Kolpingsfamilie Kleidung spenden will, kann diese zu den Öffnungszeiten des Wertstoffhofes dort ablegen. Es wird gebeten, keine sogenannten gelben Säcke zu verwenden, da diese zu leicht zerreißen und die Kleidungsstücke dann aufgesammelt werden müssen. Im Container werden auch Kolping-Kleidersäcke zur Mitnahme angeboten, wobei natürlich nur für diesen bestimmten Zweck und nur so viele Säcke mitgenommen werden sollen, wie auch benötigt werden.

Auch wenn es nun diesen Container gibt, ist der Kolpingsfamilie der Hinweis ganz wichtig, dass die sogenannte „Straßensammlung“ im Frühjahr und im Herbst weiterhin jedes Jahr durchgeführt wird. Wenn möglich, sollen die Kleidersäcke bis dahin zu Hause aufbewahrt und dann an die Straße gestellt werden. Die Herbstsammlung findet in diesem Jahr am Samstag, den 19.10. statt, ab 08.00 Uhr werden dann Kleidung und gebündeltes Papier gesammelt.

Beitragsbild & Artikel von Christiane Vatter-Wittl

Ansprechperson

Karl Habermann

charly.habermann@t-online.de

Mitglied werden

Sie wollen Mitglied bei Kolping werden? Dann sind Sie hier genau richtig!