Veranstaltungen

Die Mitgliederversammlung findet am Samstag, den 22.06. 2024 ab 13:00 Uhr im Pfarrheim statt. Alle Mitglieder und Freunde der Kolpingsfamilie sind herzlich eingeladen


Tagesordnung

  1. Begrüßung
  2. Gedenken der Verstorbenen, Begrüßung der Neuzugänge
  3. Verlesung des Protokolls der Mitgliederversammlung vom 08. Juli 2023
  4. Jahresbericht 2023
  5. Kassenbericht 2023
  6. Entlastung des Kassierers und des Gesamtvorstandes
  7. Wahlen
  8. Programmvorschau 2024
  9. Verschiedenes

Im Anschluß an die Mitgliederversammlung ist für gutes Wetter eine kleine Fahrradtour geplant.


Samstag 28.09.2024, 07:30 bis etwa 19 Uhr


Programm
Im modernen, geräumigen und nur maximal hälftig besetzten Reisebus starten wir bereits um 7:30 Uhr
mit unserem Busfahrer Willi vom Ostenländer Dorfplatz aus in Richtung Brakel. Um die schöne
Landschaft in Ruhe genießen zu können, werden wir Landstraßenrouten bevorzugen. Im oder am Bus
möchten wir bei Bad Driburg eine halbstündige Frühstückspause mit belegten Brötchen einlegen.
Weiter geht’s dann nach Brakel zur Kolping Tatico Kaffeerösterei.
Um 10:00 Uhr bekommen wir hier einen Vortrag und eine Führung von der Betriebsleiterin Ramona Linder.

Um 12:00 Uhr geht’s weiter im Bus nach Beverungen, wo unsere Weser Schifffahrt nach Höxter mit Mittagessen an Bord um 13:00 Uhr startet.
Gegen 15:30 Uhr nimmt der Bus uns in Höxter wieder auf, um uns bis etwa 16:30 Uhr nach Warburg zu bringen. Nach etwa einer Stunde freiem Aufenthalt in Warburg startet unser Bus gegen 17:30 Uhr, um uns gegen 19:00 Uhr wieder in Ostenland abzuliefern.
Die geplante Route:
https://maps.app.goo.gl/eKQhtut5gRysLKs49
Die Kosten der Fahrt belaufen sich auf 80,- € für Busreise, Mittagessen und Schifffahrt pro Person. Eine Überweisung der Fahrtkosten bis zum 18.09.2024 wird als Anmeldung zur Busreise gewertet.
Die IBAN der Kolpingsfamilie ist: DE39476501301561035765

Hier gibt es den Flyer zur Veranstaltung zum Herunterladen

Am Samstag, den 25.05.2024 hat die Kolpingsfamilie Ostenland eine Fahrradtour nach Salzkotten unternommen. Alle Kolpinger und Freunde waren dazu herzlich eingeladen. Wir treafen uns um 13:00 Uhr an der Ostenländer Kirche zur Abfahrt und haben in Salzkotten ab 14:30 Uhr ab Rathaus eine etwa 90 minütige Stadtführung genossen.  Gegen 17 Uhr kehrten wir zum abschließenden Grillen in den Ostenländer Pfarrgarten ein.


Die Kolpingsfamilie Ostenland veranstaltete auch im Jahr 2024 wieder die Oldtimerausfahrt 2024
Termin war: Pfingstsonntag, 19.Mai 2024 ab 9:00 Uhr
Nebenhalle des Sport- und Kulturzentrums 33129 Delbrück-Ostenland
Eingeladen zur Ausfahrt waren alle Fahrer und Fahrerinnen von Automobilen und Motorrädern sowie Motorroller der Baujahre 2004 und früher.
Trotz nur mittelprächtiger Wettervorhersage sind 90 Autos und 5 Motorräder an den Start gegangen, vielen Dank dafür.

Ergebnisse und eine Fotogalerie gibt es hier in Kürze.

PILGERN AN DER KAPELLE ZUR HILLIGEN SEELE Sonntag 14.April.2024 ab 12:30 Uhr
Es handelt sich hier um eine Veranstaltung des Bezirksverbandes zu der alle 16 Kolpingsfamilien herzlich eingeladen sind.
Das Herzstück der Veranstaltung ist die Andacht an der Kapelle Hillige Seele, Dörenhagen. Je nach individueller körperlicher Verfassung kann man von 0 Km bis zu etwa 9,2 Km wandern. 9,2 Km kommen zustande, wenn man an der Gaststätte Weyher startet und auch wieder nach dorthin zurückwandert. Weil auch die blaue Madonna per Auto erreichbar ist, ergibt sich hier ein weiterer Ein- und Ausstiegspunkt zur Wanderung. An der „Blauen Madonna“ ist nach der Andacht eine kleine, etwa halbstündige, Rast vorgesehen. Es werden dort Kaffee, vielleicht auch Kuchen und Schmalzbrote, sowie Kaltgetränke geboten. Ein 8-sitziger Transferbulli ist vorgesehen für „Frühbucher“ für die Streckenabschnitte: 1. Weyher – Hillige Seele, 4,6 Km Wanderstrecke 2. Hillige Seele – Blaue Madonna, 2 Km 3. Blaue Madonna – Weyher, 2,6 Km Es wird gewandert auf meist geteerten Wegen, zum Teil steil bergauf und bergab. Geeignete robuste Kleidung, vor allem festes Schuhwerk, ist anzulegen. Bitte bringt eure Banner mit. Wir freuen uns auf einen großartigen Tag mit Euch. M. Halsband, F.-J. Otto, M. Fortmeier, Leitungsteam

Kolping_Flyer_PilgernHillige Seele-April 2024


Am Samstag, den 07. Oktober 2023 veranstalteten wir eine Fahrradtour nach Rietberg. Dort angekommen hatten wir dann eine etwa 2 stündige Stadtführung als Bummel durch die Altstadt. Nach einem “Eis to go” radelten wir dann nach Ostenland zurück, um den Nachmittag ab etwa 17 Uhr mit einem Grillen ausklingen zu lassen.
Ein paar Bilder gibt es in der Bildergalerie

Herzliche Einladung zur
BEZIRKSWALLFAHRT DER KOLPINGSFAMILIEN
nach Verne

Liebe Ostenländer,
die Kolpingsfamilie Ostenland beteiligt sich an der Bezirkswallfahrt der Kolpingsfamilien nach Verne. Bei Bedarf werden wir als Kolpingsfamilie für die An- und Abreise mehrere PKWs oder Kleinbusse vorhalten. Bei rechtzeitiger Anmeldung kann dieser Service um 17:00 Uhr am Parkplatz des Pfarrheims gegen eine angemessene Kostenbeteiligung in Anspruch genommen werden.

Bitte melden Sie sich für den Reiseservice bis zum 09.09.2023 an bei:
Manfred Fortmeier, 01703453761 oder manfred.fortmeier@t-online.de

Wir freuen uns auf zahlreiche Anmeldungen zur Teilnahme aller Kolpinggeschwister und Freunde.

Nähere Infos in diesem Flyer

BUSREISE NACH HANN. MÜNDEN UND SCHIFFFAHRT AUF DER WESER

Hier ein Info Flyer und die Essensauswahl für die Mittagsrast
Samstag, 5.08.2023, 07:30 bis etwa 19 Uhr

Programm

Im modernen, geräumigen Reisebus starten wir bereits um 7:30 Uhr mit unserem Busunternehmen Berens vom Ostenländer Dorfplatz aus in Richtung Hann. Münden. Um die schöne Landschaft in Ruhe genießen zu können, werden wir Landstraßenrouten bevorzugen.
 Im oder am Bus möchten wir bei Warburg eine halbstündige Frühstückspause mit belegten Brötchen einlegen. Weiter geht’s dann nach Hann. Münden. Dort genießen wir ab 11:00 Uhr eine etwa 1 ½ stündige Stadtführung. Danach fahren wir im Bus in nördliche Richtung der Weser entlang und kehren zum Mittagessen auf eigene Extrakosten etwa gegen 13:30 Uhr in der Klostermühle am Thorengrund ein. Gut gestärkt machen wir uns dann um 14:30 Uhr wieder per Bus auf den Weg nach Fürstenberg an der Weser, wo wir um 15:15 Uhr aufs Schiff steigen, um per Schiff nach Corvey zu fahren. An der Anlegestelle Corvey holt unser Bus uns wieder ab. Anschließend geht’s auf die Heimreise über Brakel und Bad Driburg. Für etwa 19 Uhr ist die Rückkehr nach Ostenland
geplant.

Die Kosten der Fahrt belaufen sich auf 80, € pro Person. Eine Überweisung der Fahrtkosten bis Dienstag, 01.08.2023 wird als Anmeldung zur Busreise gewertet.

 Beginn 05.08.2023 – 07:30 Uhr

Ende 05.08.2023 – 19:00 Uhr

Am Samstag, 08.07.2023 ab 13:00 Uhr fand die Mitgliederversammlung 2023 im Pfarrheim statt.

Liebe Kolpinger,
hiermit laden wir Euch recht herzlich ein zu unserer Mitgliederversammlung 2023, in welcher das vergangene Jahr 2022 bilanziert und ein Ausblick auf 2023 gegeben wird. Die Versammlung findet statt am Samstag, den 08. Juli 2023 ab 13:00 Uhr je nach Wetterlage im Pfarrheim oder im Pfarrgarten. Anschließend an die Mitgliederversammlung ist eine kleine Radtour geplant, die wir mit Grillen im Pfarrgarten ab etwa 17 Uhr abschließen wollen.
Tagesordnung:
TOP 1. Begrüßung
TOP 2. Gedenken der Verstorbenen, Begrüßung der Neuzugänge
TOP 3. Verlesung des Protokolls der Mitgliederversammlung vom 22. Oktober 2022
TOP 4. Jahresbericht 2022
TOP 5. Kassenbericht 2022
TOP 6. Entlastung des Kassierers und des Gesamtvorstandes
TOP 7. Programmvorschau 2023
TOP 8. Interessenabfrage für eintägige Busfahrt im Spätsommer 2023
TOP 9. Verschiedenes

Im Anschluss an die Mitgliederversammlung am Samstag, 08.07.2023 haben wir ab etwa 14:00 Uhr eine kleine Fahrradtour nach Hövelhof zum Heimathaus unternommen. Bilder dazu gibt´s in der Bildergalerie.

Wie schon im Jahr 2020 veranstaltete die Kolpingsfamilie wieder die Ostenländer Oldtimerausfahrt. Sie fand in diesem Jahr am Pfingstsonntag, den 28. Mai 2023 statt. Etwa ab 9:00 Uhr trafen die ersten Oldtimer am Kulturzentrum ein und während des Teilnehmerfrühstücks konnten die Fahrzeuge von den Zuschauern bewundert werden.
Die Ostenländer Kolpingsfamilie sorgte für Kaffee, Waffeln, Gegrilltes und Kaltgetränke, so dass der Tag sehr kurzweilig wurde.
Die Ergebnisliste gibt es hier zum download, hier die Rückseite der Musterbordkarte sowie hier die Vorderseite.

Am Samstag, den 22.10.2022 fand die Mitgliederversammlung im Pfarrheim statt. Beginn war um 17:00 Uhr mit der Vorabendmesse, anschließend fand die JHV 2022 im Pfarrheim als “Bayrischer Abend” statt.

Die Einladung und Tagesordnung waren weitestgehend schon im Weihnachtsgruß 2021 enthalten.
Als neuer Tagesordnungspunkt wurde das Thema “Anpassung der Mitgliederbeiträge ab 2023” in die Tagesordnung aufgenommen.


Am Samstag, 15.10.2022 haben wir eine eintägige Busreise zum Edersee gemacht. Um 7:30 Uhr ging es vom Dorfplatz Ostenland los im modernen geräumigen Reisebus mit dem neuen Busfahrer Thomas über Landstraße zum Edersee Strandbad Waldeck. Dort gab`s eine etwa einstündige Schiffsrundfahrt auch an der Sperrmauer entlang. Anschließend ging`s per Bus zum Restaurant KutscherHus im nahe gelegenen Vöhl. Hier gab´s Mittagessen auf individuell eigene Kosten. Gut gestärkt fuhren wir weiter zum NationalparkZentrum Kellerwald, wo wir eine Museumsführung einschließlich beeindruckender 4D-Sinne Präsentation im großen Kinosaal genießen durften.

Am Sonntag, 21.08.2022 nahmen wir teil an dem Dinner in orange, welches der Kolping Bezirksverband in Kooperation mit der Kolpingsfamilie Hövelriege Hövelhof veranstaltet.
Siehe auch Bilder vom Dinner in orange

Zu dem Picknick-Dinner an der frischen Luft können alle TeilnehmerInnen gerne leckere selbstgemachte Speisen mitbringen. Darüber hinaus gibt es auch Grillwurst und kühle Getränke vor Ort zu erwerben. Tische und Bänke werden entsprechend der Anmeldung im Schulgarten aufgestellt. Auch bei nassen Witterungsverhältnissen kann das Dinner stattfinden, dann findet es im Pfarrheim in Riege statt. Schön wäre es, wenn möglichst Viele ein orangenes Kleidungsstück oder Accecoires tragen!
Hier findet ihr die Einladung mit allen wichtigen Informationen rund um die Veranstaltung sowie die Anmeldung hierzu.
Wir freuen uns auf einen großartigen Tag mit euch!

Am Samstag, 18.06.2022 treffen wir uns endlich mal wieder
um 13:00 Uhr am Pfarrheim für eine gemeinsame Fahrradtour. Dabei wollen wir die Furlmühle in Riege besuchen und im Rahmen einer exklusiven Führung besichtigen und verstehen. Zum Abschluss wollen wir im Pfarrgarten grillen.

Am Samstag, 11.06.2022 nehmen wir teil an der Diözesanveranstaltung “Abenteuer Wald”  in Altenbeken.
Treffen 11.06.2022 um 14:00 Uhr am Waldhaus Durbeke in Altenbeken
Anmeldung erforderlich

Was genau bedeutet der Klimawandel für die Wälder im Gebiet unseres Diözesanverbandes? 2022 bieten wir zu diesem Thema ein neues Bildungsformat an – einmal in jeder Jahreszeit und in vier verschiedenen Regionen, jeweils in Zusammenarbeit mit einem örtlichen Bezirksverband oder einer Kolpingsfamilie.


Am Samstag, 21.08.2021 ging es im Anschluss an die Mitgliederversammlung 2021 per Fahrrad  zur Marienandacht in der Sankt Josef Kirche nach Marienloh.
Vielen Dank an die Kolpingsfamilie Marienloh insbesondere an Maria und Franz-Josef Halsband für die Einadung und Bewirtung.

Am Samstag, 21. August fand ab 13:00 Uhr die Jahreshauptversammlung unserer Kolpingsfamilie im Pfarrgarten in Ostenland statt.
Die ganze Kolpingsfamilie war hierzu herzlichst eingeladen.

Tagesordnung JHV 2021

  1. Begüßung
  2. Gedenken der Verstorbenen
  3. Verlesung des Protokolls der JHV vom 07. März 2020
  4. Jahresberichte 2020
  5. Kassenbericht 2020
  6. Entlastung des Kassierers und des Gesamtvorstandes
  7. Satzungsänderung bezüglich Teilnahme an Mitgliederversammlung ohne Präsenz
  8. Vorschau 2021
  9. Verschiedenes

Erstmalig 2020 hat die Kolpingsfamilie für die jährliche Oldtimerausfahrt die Veranstalterrolle übernommen, welche sonst von der Marktgemeinschaft Ostenland wahrgenommen wurde. Trotz vieler Corona bedingter Einschränkungen sorgte die Veranstaltung für freudige Gesichter und Sachspenden an den Pater Meier Verein sowie an eine in Ostenland wohnende Geflüchtete.
Bildergalerie unter Oldtimerausfahrt 2020

Im August 2020 radeln wir im Delbrücker Land und besuchen die Kolpingsfamilie in Westenholz. Nachdem wir zunächst als Zwischenstopp eine Kapelle besichtigt haben, lassen wir uns im Garten des Westenholzer Kolpinghauses von den dortigen Kolpingsgeschwistern bewirten, vielen Dank dafür.
Bildergalerie unter Bilder.

Am Samstag, 07.03.2020 fand unsere Jahreshauptversammlung statt. Wir starteten um 17:00 Uhr mit der Vorabendmesse, um dann anschließend im Pfarrheim uns über das vergangene Jahr berichten zu lassen und auch einen Ausblick ins Jahr 2020 zu bekommen. Die Programmvorschau2020 gibt es hier in neuem Reiter.

Am Dienstag 21.01.2020 veranstalteten wir einen Genießerkochkurs in der Küche der Ostenländer Hauptschule. Als Koch hat Hüsers Alexander das 4-Gänge Menü geplant und die Zutaten beschafft. Über den ganzen Abend leitet er uns beim Zubereiten und Kochen an. Es gibt ein Süppchen vorweg, als ersten Hauptgang Lachsfilet auf Selleriegemüse, gefolgt vom zweiten Hauptgang Filet vom Reh mit Safranrisotto. Zum Dessert gab´s noch Pflaumenmus auf Keksen. Es war für uns alle ein sehr kurzweiliger Abend, obwohl das Zubereiten, Kochen und Essen sechs Stunden in Anspruch genommen haben.
Bildergalerie unter Kochkurs 2020

Am 08.12.2019 um 7:30 Uhr begann für uns der Gedenktag mit der Frühmesse in der Kirche. Wegen Baumaßnahmen im Pfarrheim fand das Kaffee trinken anschließend in der Aula der Schule statt. Es wurde ein Lichtbild Vortrag gegeben, der gewesene Veranstaltungen wieder in Erinnerung brachte und ein Ausblick auf kommende Veranstaltungen. Für das Jahr 2020 ist unter anderem erstmals ein Kochkurs in der Hauptschule geplant. Leider gab es in diesem Jahr keinen Anlass besondere Jubilare zu ehren.
Bildergalerie unter Bilder

Am Samstag, 15.06.2019 haben wir eine Radtour zum Lippesee, dem Marienhof Marks am Rande des Altkreises Büren unternommen. Als Gäste waren Kolpingsgeschwister aus Marienloh und Elsen aus dem Bezirksverband Paderborn dabei. Sehr kurios waren die Ausstellungen am Marienhof in Bentfeld, sowohl im Parkgelände als auch in der Scheune. Die Tour haben wir schließlich am Grill in Sande bei Klaus abgeschlossen.
Bildergalerie unter Bilder

Am Samstag 18.05.2019 gab es eine Radtour zur Emsquelle

Am 10.12.2017 haben wir unseres Gründers Adolph Kolping besonders gedacht. Begonnen haben wir diesen Sonntag mit der Frühmesse um 7:30 Uhr in der Kirche, um dann anschließend im Pfarrheim unser Kaffee trinken zu genießen. Dabei gab es einen Rückblick sowie ein Ausblick auf das nächste Jahr. Erfreulicherweise durften wir sechs unserer Mitglieder für ihre lange treue Mitgliedschaft beglückwünschen. Siehe auch Bildergalerie

Am 10.06.2017 sind wir das ehemals Ostenländer Gebiet, welches in erster Linie an Hövelhof abgegeben worden ist  umfahren. Erfreulicherweise hatten wir gutes Wetter gebucht und hatten viele begeisterte TeilnehmerInnen. Auch der Hövelhofer Ortsheimatpfleger Carsten Tegethoff war mit von der Partie und konnte uns Geschichtliches aus der Zeit auch aus Hövelhofer Sicht schildern. Darüber hinaus lud er uns auf eine Verschnaufpause auf seinen Hof am Wiesenweg ein. Beendet haben wir den schönen Tag bei Hilla und Heiner mit einem Grillabend. Vielen vielen Dank den Spendern für ihren außerordentlichen Einsatz. Bilder gibt es in der Bildergalerie.