Aktuelles

Bezirkswallfahrt

20. Oktober 2018
Wallfahrt der Kolpingsfamilien des Bezirks Heilbronn nach Höchst-
berg zur Wallfahrtskriche “Unserer Lieben Frau vom Nußbaum”

 

Die Mitglieder, Freunde und Förderer der Kolpingsfamilien des Bezirks Heil-
bronn luden am Sonntag, den 20. Oktober um 8.30 Uhr zur gemeinsamen Wall-
fahrt nach Höchstberg ein.                        

Das Leitwort der diesjährigen Wallfahrt lautete: „Glaube und Unglaube kreuzen
Wege“.  Dieses Thema kommt in Gebeten, Texten und Gesprächen vor und wurde
entsprechend reflektiert.

Treffpunkt für die Kolpingsfamilien war Bernbrunner Hof.

Das Heft mit denTexten und Liedern für die fünf  Haltepunkte und das Liedblatt

für die Eucharistiefeier wurde auch in diesem Jahr von Martin Ritter (KF Obersulm)

zusammengestellt.

Beim Gottesdienst, der von Bezirkspräses Pfarrer Heinrich Weikart zelebriert
wurde, gedachten wir der verstorbenen Mitglieder der Kolpingsfamilien des
Bezirks.

 

 

 

 

 

 

 

 

Fotos: Franz Rittenauer