Kolpingtheater Oedheim

75. Spielzeit von Erfolg gekrönt!


Bestimmt hat die Auswahl des Stückes „Arsen und Spitzenhäubchen“ auch eine erhebliche Rolle gespielt. Aber es war unübersehbar, welche Anstrengungen die Theatermachenden in Oedheim für diese Jubiläumsspielzeit unternommen haben, um auch noch die Not-Zuschauerplätze für praktisch sämtliche Vorstellungen begehrenswert zu machen. Bereits beim Betreten des Foyers zog die Jubiläumsausstellung ihre Aufmerksamkeit auf sich. Kostüme und sonstige Requisiten weckten schöne Erinnerungen an vergangene Theatererlebnisse in Oedheim. Auch Plakate und eine Dia-Show waren es wert, sich vor den Aufführungen und in den Pausen ausreichend Zeit dafür zu nehmen.
Das Bühnengeschehen wurde ebenfalls mit Respekt bedacht: „Die professionelle Anleitung von Regisseur Udo Grunwald, brillante Schauspielleistungen und mit leichter Hand gesetzte Pointen haben bewirkt, dass sich die bitterböse Kriminalposse in der Kochana als äußerst skurril-vergnüglicher Spaß in einer temporeichen Inszenierung präsentiert. Auch die Bühne ist aufwendig gestaltet, hat eine Treppe, die direkt ins traute Heim der Brewster-Schwestern führt. Die Charaktere sind stimmig und präzise umgesetzt.“ (Heilbronner Stimme, 3. Januar 2020).
Angestrengt haben sich auch wieder zahlreiche Helfende im Umfeld der Aufführungen. Sei es beim Aufbau des Zuschauerpodestes, beim Bühnenbau, in der Bühnentechnik, im Vorverkauf oder im Dienst bei den einzelnen Aufführungen. Bei der Begrüßung des Premierenpublikums dankte Spielleiterin Simone Koch allen Beteiligten für diese Hilfsbereitschaft. Damit sei die Weiterentwicklung des Oedheimer Theaters sicher. Dank richtete Simone auch an das über 75 Jahre hinweg treue Publikum. Mit Interesse und Beifall hat es stets die Anstrengungen belohnt: Ansporn für den Theater-AK, sich jetzt schon Gedanken über was Interessantes für Januar 2021 zu machen.

Regie: Udo Grunwald

Der Prospekt >>>
Galerie >>>
75 Jahre Kolpingtheater Oedheim, Bilder-Serie >>>

Die Heilbronner Stimme zur Premiere >>>

Interne Internet-Nachricht >>>

Die Heilbronner Stimme zu den Proben >>>

Die Heilbronner Stimme zu den Vorbereitungen der Jubiläumsspielzeit >>>

Zur kürzesten Vorstellung der Kolpingtheaters   >>>

zur Theater-Chronik >>>

zum Jugendtheater >>>