Kolping-Fastnachter

Wisst Ihr noch, wie’s letztes Jahr
in Wesel an der Fastnacht war?
Drei Sitzungen im Jugendheim
heizten den Narren kräftig ein!
Und off’nen Mundes jeder gafft:
Kolpingfastnacht – Sagenhaft!
Am Rosenmontag ließen die Gruppen und Wagen
die Herzen der Narren höher schlagen.
Dienstag zog man um die Häuser, das war der Hit,
und die ganz’ Corona, die zog mit.
Aber dieser Jahr, da packt uns der Frust,
denn DIE Corona hat zum Feiern kein’ Lust.
Die Pandemie hat eins gebracht:
“Maskiert” wird jetzt ganz neu gedacht.
Da hilft dann, wenn sonst nichts mehr geht:
das “Kolping-Frust-weg-Fastnachtspaket”:
Entdeckt, was das in früheren Jahren
für super Kolpingsitzungen waren;
mit Sitzungs-Snacks und Bier und Wein,
kann man trotz Covid fröhlich sein!
Denn Wesel ohne Fastnacht, das wird’s niemals geben,
drum lasst daheim nun die Hütte erbeben
und stimmt alle ein im heimischen Bau:
Auf die Weseler Fassenacht ein dreifach HELAU!

Euer Jonathan I.

fastnacht@kolpingsfamilie-oberwesel.de


Hier geht es zu den Bildern unserer vergangenen Fastnachst-Kampagne: Bildergalerie Fastnacht 2020