Sonstige Veranstaltungen

Führungen/Besichtigungen

Besichtigung der Schlossbrennerei Schloss Schleißheim

Zum Hundertwasserturm in Abensberg

Am 23. März 2018 machten wir uns mit Privatautos auf den Weg nach Abensberg, um den Hundertwasserturm und die weiteren Projekte des weltbekannten Künstlers Friedensreich Hundertwasser zu besichtigen. Natürlich interesserte uns auch die Brauerei und wir nahmen an einer Führung teil. Obligatorisch war auch der Besuch im Kunsthaus. Der Zeitpunkt für die Fahrt nach Abensberg war sehr gut gewählt, denn an diesem Tag fand zudem der Ostermarkt der Brauerei Kuchlbauer statt. Der eine oder andere konnte so auch noch ein schönes Dekostück für die Osterzeit “ergattern”! Zum Aufwärmen und zum Abschluss eines rundum gelungenen und sehr interessanten Tages ging es dann in Abensberg noch in ein schönes Cafe und anschließend wieder zurück nach Hause. Es war ein schöner gelungener und interessanter Tag. ” Vielen Dank, liebe Beate”! (Beate Korb hat den Ausflug organisiert.)

Die Besuchergruppe vor dem Kunsthaus.


Im Keller des Hundertwasserturms.


In der Turmkugel.



Besuch im Bayerischen Landtag

Am 27. Januar 2017 besuchten auf Einladung von Mdl Florian Streibl 22 Mitglieder sowie Bekannte und Verwandte von ihnen den Bayerischen Landtag.

Siehe hierzu diesen Bericht

Die Besuchergruppe in reger Diskussion mit MdL Florian Streibl


Die Besuchergruppe im Treppenhaus des Landtags mit MdL Florian Streibl



Vortrag über Bienen und die Imkerei

Am Sonntag, den 23. Juni 2013, trafen sich 15 Mitglieder und Gäste am Biergarten beim Schloss und wanderten nach Hochmutting zum Lehrbienenstand des Bienenzuchtvereins München und Umgebung e.V. Dort erzählte und zeigte uns unser Kolpingbruder Josef Ketzler alles Wissenswerte zum Thema Bienen und Imkerei. Wir haben von ihm nicht nur viel gelernt, sondern wird durften natürlich auch den Honig aus seiner eigenen Imkerei probieren – ein Gedicht! Seine Frau Waltraud hat uns hierfür wunderbare Honigbrote kredenzt. Anschließend wanderten wir wieder nach Oberschleißheim zurück und ließen den Nachmittag im Biergarten gemütlich ausklingen. “Danke lieber Sepp!”

Sepp Ketzler erklärt den Aufbau eines Bienenstocks



Besichtigung der Allianzarena

Am 21. Juni 2008 organisierte unser Albert Poitner eine Führung vor und hinter die Kulissen der Allianzarena. Wir erfuhren spannende Datails über die Baukonstruktion und die außergewöhnliche Außenfassade, bekamen aber auch einen Einblick in die Mannschaftskabinen, das Pressekonferenzzentrum und den Spielertunnel. Von den einzelen Rängen aus konnten wir einen beeindruckenden Überblick  über das Stadion und das Spielfeld gewinnen. Es war ein sehr interessanter gemenisamer Nachmittag. Danke lieber Albert!

Unsere Besuchergruppe vor der Allianzarena


Blick vom obersten Rang ins Stadion


In der Spielerkabine des FC Bayern


Natürlich waren nicht nur Bayern-Fans dabei!