Jugendarbeit

Sommerfreizeit



Sommerfreizeit 2021

Endlich wieder Gemeinschaft genießen!

Letztes Jahr ist die Sommerfreizeit leider „Corona“ zum Opfer gefallen. Umso mehr war es heuer für 21 Kinder und Jugendliche und das gesamte Betreuerteam eine besondere Freude, wieder eine gemeinsame zünftige Woche mit tollen und spannenden Aktivitäten verbringen zu dürfen.

Am Montag, den 2. August, ging es mit dem Bus ins Jungendhaus „Alte Schule“ in Morsbach im schönen Frankenland. Dort waren viel Sport, Spiel und Spaß angesagt, aber auch Freizeit, die man selbst gestalten konnte. Gemütliche Stunden am Lagerfeuer, eine Nachtwanderung und eine von den Kindern und Jugendlichen selbst gestaltete besinnliche Andacht zum Thema Solidarität und Nächstenliebe durften natürlich auch nicht fehlen. Und nicht zuletzt waren die fein zubereiteten Gerichte, die es täglich zu essen gab, ein Highlight.

Leider waren die rundum schönen Tage viel zu schnell vorbei und am Samstag, den 7. August, hieß es „Abschied nehmen“. Am Nachmittag konnten die Eltern ihre rundum glücklichen, ausgepowerten und sehr sehr müden Kinder wieder in Empfang nehmen.

 

——————–

Auch mehr Nachhaltigkeit war auf unserer Sommerfreizeit ein Thema

Siehe hierzu die Präsentation von Lisa Fenzl zum “Zukunftszwickl” des Kreisjugendrings München-Land

 

——————–

Sommerfreizeit 2022

 

In diesem Haus wirst du untergebracht sein!

Was bei einer Sommerfreizeit so alles los ist, das kannst du hier nachlesen und auch einige Bilder dazu anschauen!

Was bei der Sommerfreizeit 2019 in Krailing geboten war, das finest du hier!

Hier findest du den Bericht von Wolfgang Kuttenlochner über die Sommerfreizeit 2016 in Morsbach im schönen Frankenland

Und hier noch  ein paar Bilder aus verschiedenen Sommerfreizeiten



Wer Näheres zu unseren Sommerfreizeiten wissen möchte, der wende sich bitte an Herrn Leopold Pai

(Tel. 089/3155602, E-Mail: info@kolping-osh.de).