Zum Inhalt
Kolping Logo

Kolpingsfamilie

Oberschleißheim

Portrait Adolf Kolping
Schmuckelement Kurve oben Schmuckelement Kurve oben

Hinweise zur Coronakrise

veröffentlicht am

Leider haben die Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie auch Auswirkungen auf die Aktivitäten unserer Kolpingsfamilie. So mussten wir wegen der strengen Corona-Schutz-Regelungen bereits unser Frühjahrssingen absagen. Auch unsere Maiandachten in Lustheim und in Mariabrunn sowie unsere Sommerfreizeit für Kinder und Jugendliche im Bayerischen Wald konnten leider nicht stattfinden. Die Andacht am Wegkreuz konnten wir zwar feiern, mussten die Teilnahme jedoch auf die Mitglieder der Kolpingsfamilie beschränken.  Nun müssen wir auch noch unseren Berggottesdienst und das Kirchweihsingen absagen, weil wir die vorgeschriebenen Suchtzmaßnahmen nicht sicherstellen könnten. Auch liegt es uns sehr am Herzen, dass Sie gesund bleiben und wir nicht der Grund dafür sind, dass Sie sich unnötigen Risiken aussetzen. Ob und ggf. unter welchen Voraussetzungen wir unser Adventsingen und die Veranstaltungen im nächsten Jahr durchführen können, ist derzeit noch offen. Wir werden Sie rechtzeitig informieren!

Die Kolpingsfamilie wünscht Ihnen alles erdenklich Gute. Passen Sie bitte gut auf sich auf und bleiben Sie gesund. Wir hoffen sehr, dass wir  uns alle bald bei unseren Veranstaltungen wieder sehen können!

Weitere Hinweise:

In Oberschleißheim gibt es einen Hilfspaket-Bringdienst. Für bedürftige Seniorinne und Senioren stehen hierfür auch Mittel aus unserem Projekt „Seniorenhilfe Kolping“ zur Verfügung.

Näheres hierzu und weitere Informationen der Gemeinde zur Corona-Krise finden Sie hier:

https://www.oberschleissheim.de/corona

Auch der Pfarrverband Oberschleißheim ist während der Coronabeschränkungen für Sie da:  http://wordpress.pv-oberschleissheim.de/