Zum Inhalt
Kolping Logo

Kolpingsfamilie

Oberschleißheim

Portrait Adolf Kolping
Schmuckelement Kurve oben Schmuckelement Kurve oben

Andacht am Kolping-Wegkreuz 2019

veröffentlicht am

Tropische Temperaturen und kühle Getränke

Bei tropischen Temperaturen versammelten sich am 27. Juni 2019 etwa zwanzig Mitglieder der Kolpingsfamilie Oberschleißheim und Gäste am Kolping-Wegkreuz in Badersfeld und feierten mit Diakon Diether Wirth eine besinnliche Andacht. Zum Glück fand jeder – bis auf den Zelebranten selbst – ein mehr oder weniger schattiges Plätzchen. Nicht eingeladen und dennoch zahlreich erschienen waren leider viele „Stanzen“ (Stechmücken), die die Andacht so mancher Teilnehmer zumindest etwas störten. Deshalb legte Diakon Dieter Wirth bei seinen Ausführungen „einen Zahn zu“, so dass sich die Dauer der Andacht den besonderen Umständen angemessen in Grenzen hielt. 

Foto: Albert Poitner

Zum Ausgleich wurden die Besucher anschließend für ihr Ausharren am Wegkreuz im Garten der Familie Ketzler angemessen „entschädigt“. Jeder fand im kühlen Schatten ein gemütliches Plätzchen und konnte seine selbst mitgebrachte Brotzeit genießen. Dazu konnte sich jeder an perfekt gekühlten Getränken – vom Weißbier und „Remonte“ bis hin zu einfachem Mineralwasser – bedienen. Nette Gespräche untereinander waren natürlich auch “inbegriffen”.

Foto: Albert Poitner

Es war wieder eine schöne, ungezwungene und gelungene abendliche Veranstaltung der Kolpingsfamilie. Unser besonderer Dank gilt unserem Präses Diakon Dieter Wirth für die besinnliche Andacht, der Familie Meister für den Blumenschmuck und das „Drumherum“ am Kreuz, der Familie Ketzler für die Ausrichtung der Feier in ihrem wunderschönen Garten und allen, die zum Gelingen des Abends beigetragen haben.

Bericht: Leopold Pai

Die nächste Andacht findet voraussichtlich Ende Juni 2020 statt!

Hier können Sie die Geschichte unseres Wegkreuzes nachlesen.

Hier finden Sie weiter Informationen zu unseren Gottesdiensten und Andachten.