Herzlich Willkommen bei der Kolpingsfamilie Neuenkirchen eV

 

Die Kolpingfamilie Neuenkirchen e.V., im Diözesanverband Paderborn, wurde 1899 gegründet. Mit 19 anderen Kolpingfamilien gehört sie zum Bezirksverband Wiedenbrück. Sie umfasst ca. 330 Mitglieder von jung bis alt. Wir treffen uns in verschiedenen Gruppen wie der Kolping-Karnevals-Gesellschaft (KKGN), dem Kartenklub (Fang den Fuchs) und der Fussballgruppe. Außerdem bieten wir verschiedene Veranstaltungen für Familien an. Unsere Betriebsbesichtigungen finden ebenfalls immer großes Interesse. Über neue Gesichter freuen wir uns immer sehr.

News

Kolpingmagazin online

Du kannst das Kolpingmagazin auch als Online-Ausgabe am heimischen Computer und unterwegs auf dem Tablet oder dem Smartphone lesen: www.kolpingmagazin.de Grundsätzlich…

weiterlesen

Ansprechperson

Marion Rehkemper

info@kolping-nk.de

Termine

Kolpinggedenktag

3.12.

03.12.2022 um 16:00 Uhr

Kolpinggedenktag

Liebe Mitglieder und Freunde der Kolpingsfamilie,

zur Feier des diesjährigen Kolpinggedenktags laden wir Euch, eure Partner, Familien und Gäste ganz herzlich ein.

Am Samstag, den 03.12.2022 um 16:00 Uhr beginnen wir mit einem gemeinsamen Kaffeetrinken im Saal des Kolpinghauses. Anschließend ehren wir langjährige Mitglieder.

Wir freuen uns, unseren Diözesansekretär Daniel Fissenewert zu begrüßen. Mit ihm wollen wir über folgendes Thema sprechen:

„Das Leitbild – dafür steht Kolping“

Wir haben ein Leitbild, das deutlich macht, wofür wir stehen und was unser Handeln prägt. Dieses Leitbild ist aber schon über 20 Jahre alt. In dieser Zeit hat sich in der Gesellschaft und im Verband einiges bewegt. Deswegen bedarf das Leitbild einer Weiterentwicklung. Aber es muss nicht komplett neu gemacht werden; wir wollen es eher fortschreiben. Der Prozess der Leitbildentwicklung hat gezeigt, dass sich an den Grundlagen wenig verändert. Beim Familienbild aber braucht der Verband eine neue Definition und Themen wie Globalisierung und Digitalisierung müssen einen Platz finden.

Um 18:30 Uhr feiern wir gemeinsam in der Pfarrkirche St. Margareta eine Hl. Messe für die lebenden und verstorbenen Mitglieder der Kolpingsfamilie.

Zur besseren Planung bitten wir um Deine Anmeldung bis zum 27.11.2022 unter:

Tel.:     05244 /1486 (Josef Merschbrock)

Mail:    info@kolping-nk.de

 

Beginn 03.12.2022 – 16:00 Uhr

Ende 03.12.2022 – 19:30 Uhr

Adventsmarkt in Rietberg

7.12.

07.12.2022 um 00:00 Uhr

Adventsmarkt in Rietberg

Die Kolpingfamilien im Stadtgebiet Rietberg (Mastholte, Neuenkirchen, Rietberg und Westerwiehe) betreiben auf dem Weihnachtsmarkt in Rietberg vom 07.-11.12.2022 einen gemeinsamen Stand und verkaufen Püfferchen, Glühwein und Kakao.
Für 5 Tage werden natürlich viele helfende Hände gebraucht. Daher freuen wir uns, wenn du eine Schicht übernehmen würdest. Gib uns einfach eine kurze Rückmeldung per Mail und wir melden uns bei dir wegen der Absprache der Schichten.

Beginn 07.12.2022

Ende 11.12.2022

Kochabend für Männer

20.1.

20.01.2023 um 18:00 Uhr

Kochabend für Männer

Beginn 20.01.2023 – 18:00 Uhr

Ende 20.01.2023 – 22:00 Uhr

Veranstaltungsort

Küche der Martinschule Rietberg
Lange Str. 173, Neuenkirchen
33397 Rietberg

Ansprechpartner

Info und Anmeldung bei: Hubert Dreisewerd

info@kolping-nk.de

05244 2720

Aktion Rumpelkammer

21.1.

21.01.2023 um 08:00 Uhr

Aktion Rumpelkammer

Altkleidersammlung im Bezirk Wiedenbrück zu Gunsten der Entwicklungshilfe.

Kleidersäcke werden in den örtlichen Geschäften und in der Kirche ausgelegt.

1966 griff der Bezirksverband Wiedenbrück in der Person von Herbert Gittner eine Initiative des Diözesanpräses Heinrich Festing auf,  die Aktivitäten einzelner Kolpingsfamilien zu koordinieren.

Am 12. November 1966 sammelten erstmals Kolpinger und Landjugend mit Traktoren, Anhängern, PKW und LKW Altkleider und Altpapier.

Ein ungeheurer Erfolg! Der Erlös überstieg die höchsten Erwartungen. Bis heute sind über 1.000.000 Euro erzielt worden. Das Geld wird nach einem vom Diözesanverband festgelegten Schlüssel für die Jugend-, Bildungs- und Eine-Welt-Arbeit im Kolpingwerk verwendet.

Unvergessen sind die örtlichen Leitungen der Aktion wie z.B. Fritz Wiemann in Gütersloh, Heinz Riedel in Verl, Bertram Hagenkötter in Clarholz, Helmut Wilmer in Rheda-Wiedenbrück u.a.
Sie dirigieren die Vielzahl der Fahrzeuge auf den Bahnhöfen und Sammelstellen, um die optimale Beladung der Waggons zu gewährleisten. Bis 2008 begleitete Herbert Gittner die Aktion.

 

Beginn 21.01.2023 – 08:00 Uhr

Ansprechpartner

Ludger Kuper

info@kolping-nk.de

05244 54 86

Neujahrsfrühstück

22.1.

22.01.2023 um 09:30 Uhr

Neujahrsfrühstück

Beginn 22.01.2023 – 09:30 Uhr

Veranstaltungsort

Kolpinghaus Neuenkirchen
Ringstr. 8
33397 Rietberg

Ansprechpartner

Marion Rehkemper

info@kolping-nk.de

Karneval - 1. Große Prunksitzung

28.1.

28.01.2023 um 19:30 Uhr

Karneval - 1. Große Prunksitzung

Die KKGN (Kolping Karnevals Gesellschaft Neuenkirchen) lädt nach 2-jähriger Pause wieder zum Karneval ein. Bei der 1. großen Prunksitzung wird der neue Dr. Humoris Causa proklamiert.

Beginn 28.01.2023 – 19:30 Uhr

Veranstaltungsort

Kolpinghaus Neuenkirchen
Ringstr. 8
33397 Rietberg

Ansprechpartner

KKGN

KKGN - Altweiber-Sitzung

4.2.

04.02.2023 um 18:00 Uhr

KKGN - Altweiber-Sitzung

Die Altweiber der KKGN (Kolping Karnevals Gesellschaft Neuenkirchen) laden nach 2-jähriger Pause wieder zur Altweibersitzung ein.

Beginn 04.02.2023 – 18:00 Uhr

Veranstaltungsort

Kolpinghaus Neuenkirchen
Ringstr. 8
33397 Rietberg

Ansprechpartner

KKGN

KKGN - Kinderkarneval

5.2.

05.02.2023 um 14:30 Uhr

KKGN - Kinderkarneval

Die KKGN (Kolping Karnevals Gesellschaft Neuenkirchen) lädt nach 2-jähriger Pause wieder zum Kinderkarneval ein.

Beginn 05.02.2023 – 14:30 Uhr

Veranstaltungsort

Kolpinghaus Neuenkirchen
Ringstr. 8
33397 Rietberg

Mitglied werden

Sie wollen Mitglied bei Kolping werden? Dann sind Sie hier genau richtig!