Zum Inhalt
Kolping Logo

Kolpingsfamilie

Mörlenbach

Portrait Adolf Kolping
Schmuckelement Kurve oben Schmuckelement Kurve oben

Schöpfung bewahren umweltfreundlich haushalten, bewusst leben!

veröffentlicht am

Kolping-Bezirksfamilientag am 21. September 2019 in Mörlenbach.

Hier gab es Impulsreferate: “Auswirkungen unseres Handelns, Denkanstöße für  umweltbewusste Alternativen” (G. Eppler, NABU),  “Umweltschonendes Verhalten und Konsumieren im Alltag” (Paula Lehr), „Fair, regional, natürlich! Chez Martine: Unverpackt Birkenau“ (Martine Rüdinger) .

Reinhold Uth stellte eine Brücke zum selber Bauen vor, eine  Fotoausstellung zeigte die verschiedenen 72-Stunden-Aktionen im Bezirk und ein Quiz mit Kolping- und Umweltfragen rundete das Programm ab.

Außerdem gab es Kaffee und Kuchen und am Ende einen kleinen Abendimbiss.

Alles in allem ein wichtiger, anregender, unterhaltsamer Nachmittag.

Der Familientag schloss um 18:30 Uhr mit einem Gottesdienst in der benachbarten St.-Bartholomäus-Kirche zusammen mit Bezirkspräses Dieter Wessel.

Ansprechperson

Birgit Helferich und Martha Horstmann

info@kolpingfamilie-moerlenbach.de