Zum Inhalt
Kolping Logo

Kolpingsfamilie

Mettmann

Portrait Adolf Kolping
Schmuckelement Kurve oben Schmuckelement Kurve oben

Pressemitteilung

veröffentlicht am

Wir laden herzlich ein zum
Stationsgottesdienst und zur hl. Messe im Gedenken an den
70. Todestag des Mettmanner Märtyrerpriesters Johannes Flintrop.

Der Stationsgottesdienst geht um 19.15 Uhr vom Lavalplatz in Mettmann zum Caritashaus an der Johannes Flintrop Strasse (ehem.Kaplanei), zur Lambertuskirche und endet am Priestergrab auf dem Friedhof Goethestrasse.
In der Statio in Sankt Lambertus wird erstmals eine szenische Lesung zum Leben von Johannes Flintrop vorgestellt.
Wir bitten in großer Zahl an der Verehrung von Johannes Flintrop teilzunehmen.
Nur eine Verehrung und die Anrufung um Fürbitte des Märtyrerpriesters werden den Weg zu Seligsprechung ebnen.
Die heilige Messe im Gedenken an Johannes Flintrop wird am Sonntag, 19. August um 11.00 Uhr in Sankt Lambertus gefeiert.
Mit freundlichen Grüßen Wilfried Meiswinkel.

Ansprechperson

Stefan Lederer und Ulla Zygmunt

info@kolping-me.de