Aktivitäten

13.10.2019 Jünkerath

Kolping-Familienwochenende 2019 in Jünkerath

Auch in diesem Jahr führte das gemeinsame Wochenende die Lintorfer Kolpingsfamilie wieder in die Jugendbildungsstätte Don Bosco nach Jünkerath in der Eifel. Diesmal beschäftigten sie sich aus aktuellem Anlass mit der Papst-Enzyklika „Laudato Si. Über die Sorge für das gemeinsame Haus“, mit der er m Juni 2015 für Aufsehen sorgte. Denn diese Enzyklika ist ein eindringlicher Appell zum Kampf gegen die Klimakrise. Sie nimmt Politik und Wirtschaft in die Pflicht. In deutlichen Worten mahnt Papst Franziskus zur Abkehr von einer ausbeuterischen Wirtschaftsweise, die unsere natürlichen Lebensgrundlagen zerstört und die Armut in der Welt vergrößert. Der Papst wendet sich damit nicht nur an Christen, sondern an alle Menschen guten Willens. Gott, Schöpfer der Welt, beauftragt alle, die Schöpfung zu gestalten und zu bewahren. Allen Menschen stehen gerechte Lebens- und Arbeitsbedingungen zu. Lebhaft und zum Teil auch kontrovers wurden die Aussagen diskutiert. Deutlich wurde, dass Christen Verantwortung tragen für eine lebenswerte Welt.

Zur Einstimmung auf die Enzyklika hatten die Kolpinger bereits am Freitagabend den berührenden Kinofilm „Papst Franziskus. Ein Mann seines Wortes“ von 2018 geschaut, der von Wim Wenders eindrucksvoll in Szene gesetzt wurde. Ein kurzer Filmbeitrag über die Situation am Amazonas – Gegenstand der Synode in Rom im Oktober 2019 – am Samstagmorgen führte in die Thematik der Enzyklika ein.

Am Samstagnachmittag genoss man das schöne Herbstwetter bei einem Spaziergang um den Kronenburger See, bevor es in die Grillhütte zum gemütlichen Beisammensein ging. Der Sonntagmorgen war dem gemeinsamen Besuch der Heiligen Messe im Don Bosco Haus vorbehalten. Der Zufall wollte es, dass diese Erntedankmesse musikalisch von einem bravourösen Chor aus Manderfeld in Ostbelgien gestaltet wurde. Frohgemut wurde nach dem Mittagessen die Heimreise angetreten.

 

Eva-Maria Reith

Gruppenfoto vor der Jungendbildungsstätte Don Bosco in Jünkerath