Zum Inhalt
Kolping Logo

Kolpingsfamilie

Lauingen

Portrait Adolf Kolping
Schmuckelement Kurve oben Schmuckelement Kurve oben

Eine Familie im Fronleichnamseinsatz

veröffentlicht am

Beim diesjährigen Fronleichnamsfest in Lauingen nahm auch die Kolpingsfamilie, wie jedes Jahr, mit einer Bannerabordnung teil. Die Standarte, die letztes Jahr ihr 150-jähriges Jubiläum feiern konnte, wurde begleitet vom Kolpingbanner und vom Jugendbanner. Die Besonderheit war diesmal, dass die Träger aus einer Familie stammten. Das Kolpingbanner trug Gebhard Hummel, der auch Vorsitzender im Bezirk Mitteldonau ist, die Jubiläumsstandarte trug sein Sohn Markus und das Jugendbanner seine Enkelin Martina.

Der Himmel, der das Allerheiligste begleitet, wird seit mehr als 50 Jahren ununterbrochen von Mitgliedern unserer Kolpingsfamilie getragen. Einer der 4 Träger ist Christian Hummel, auch ein Sohn von Gebhard.

Der 3. Altar in der Prozession wird jährlich von der Kolpingsfamilie vor dem Kolpinghaus aufgestellt und mit einem Blumenteppich geschmückt. Dabei helfen schon morgens ab 6 Uhr hauptsächlich Familienmitglieder der Hummels unter der Leitung von Tochter Angelika.

 

Auch beim diesjährigen 160-jährigen Gründungsjubiläum, das die Lauinger am Sonntag, den 14. Juli feiern wird die Familie Hummel in der Vorbereitung und  Durchführung mit ganzem Einsatz mitwirken.

Text und Bilder: Reinhard Kastner

 

 

Ansprechperson

Herbert Hummel

hummel.herbert@t-online.de

Mitglied werden

Sie wollen Mitglied bei Kolping werden? Dann sind Sie hier genau richtig!