Über Uns

Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit haben wir uns in der Kolpingsfamilie als Jahresthema vorgenommen und wir arbeiten daran, das auch in unseren Programmen zu beachten. So hat der Vorstand entschieden:

 

– kein Plastikgeschirr mehr bei unseren Veranstaltungen.

trotzdem wird es Erbsensuppe und Gyros weiter geben

 

– wir nehmen vorrangig Produkte aus unserer Region und achten auf fairen Handel.

darum haben wir beim Karnevalszug 480 faire Rosen verteilt

 

– ab sofort stehen Sammelboxen im Kolpinghaus bereit.

Wir sammeln:

Naturkorken

gebrauchte Handys

Briefmarken

und die Verschlüsse aller PET Flaschen

 

Alle gesammelten Materialen leiten wir Organisationen zu, die diese Wertstoffe weiterverarbeiten oder durch Verkauf den Erlös für gemeinnützige Zwecke einsetzen.

 

Und nach wie vor haben wir Kolping – Altkleider Behälter von Kolping Recycling aufgestellt:

– am Krankenhaus Goch

– am Parkplatz Landesklinik Bedburg-Hau

– in Kranenburg

Hier werden die Altkleider gesammelt und in den fairen Kreislauf des Kolping Recycling gegeben.

 

Wir überlegen mit der Kreativ-Gruppe Kolping- Leinentaschen anzubieten, damit wir auf Plastiktüten verzichten können.

 

Also macht mit – der Umwelt zuliebe.

Ansprechperson

Norbert Maas

norbert_maas@t-online.de

Mitglied werden

Sie wollen Mitglied bei Kolping werden? Dann sind Sie hier genau richtig!