Aktuelles

Rundschreiben Februar 2019

 

 Liebe Kolpingschwestern und Kolpingbrüder,

„MACH WAS DRAUS: SEI ZUKUNFT“ dieser Gedanke begleitet uns in diesem Jahr bei all unseren unterschiedlichen Möglichkeiten. Auch ein Gedanke, der uns im Kolpingverband Münster begleitet – in diesem Jahr ist das 160-jährige Bestehen des Verbandes im Bistum Münster. Im Laufe des Jahres werden wir an verschiedenen Programmen und Aktionen teilnehmen. Freut euch darauf. Dabei werden wir in die Vergangenheit schauen – aber sicherlich genau so intensiv in die Zukunft schauen. „Christliches Engagement in Kirche und Gesellschaft“ – so lautet der Titel der Auftaktveranstaltung, die am 11. Februar 2019 in unserem Kolpinghaus stattfindet.

Für die Monate Februar bis April haben wir wieder ein schönes Programm zusammengestellt – wir freuen uns auf euer Kommen.

Treu Kolping

Michael Rübo          Norbert Maas

Präses                                    Vorsitzender

 

Wir trauern um unsere verstorbenen Mitglieder     

+

Heinz Ehsen

Robert Kisters

Rolf Groll

Christel Driessen

Ingrid Lünendonk

Gerd Arntz

+

Unsere monatlichen – wiederkehrenden Termine:

 

Gemeinschaftsmesse

Unsere monatlichen Gemeinschaftsmessen sind am 1. Donnerstag im Monat, 18.30 Uhr in der Stiftskirche, verbunden mit der stillen eucharistischen Anbetung, die um 17.45 Uhr beginnt.

Die Termine: 07. Februar, 07. März, 04. April 2019.

 

 

Spieleabend: Montags im Kolpinghaus ab 19 Uhr am

04. Februar, 11. März und am 01. April.

Doppelkopf-Runde: Mittwochs im Kolpinghaus ab 20 Uhr am

06. Februar, 06. März, und am 03. April.

Frühschoppen: Sonntags im Kolpinghaus ab 11 Uhr am

10. Februar, 03. März Karnevalsfrühschoppen und am 14. April.

Kindervorlese-Mitmach-Werkstatt: Ein Angebot für Kinder von

1 bis 10 Jahre, samstags von 10 Uhr bis 12 Uhr.

Am 16. Februar und 20. April. Am Sonntag, 17. März gibt es wieder den großen Familiennachmittag im Kolpinghaus

Kolping-Teens-Treff: Termin und Zeit wie bei der Vorlese-Mitmach-Werkstatt. Das Programm unterscheidet sich und wird von den Kolping-Teens festgelegt.

Kolping-Jugend-Treff: Dazu lädt unsere Kolpingjugend immer am letzten Freitag ab 20 Uhr ins Kolpinghaus ein. In lockerer Runde – manchmal auch mit kleinem Programm, wird zu diesem monatlichen Treffen eingeladen.

Nächsten Termine: Freitag, 22. Februar, 29. März und am 26. April.

 

Kolping Wandern & Kolping-Spaziergang

Alle Wanderungen sind am 3. Sonntag im Monat um 9.30 Uhr.

Der beliebt gewordene Senioren-Spaziergang ist immer am

1. Dienstag im Monat um 15 Uhr. Treffpunkt ist immer am Kolpinghaus. Für Fahrgelegenheiten wird gesorgt. Gerne können immer wieder neue Wanderfreunde sich den Gruppen anschließen.

 

Die Wanderungen sind am:

Margret und Edmund Pieper führen rund um die Schwanenburg, entlang des Kermisdahls – vorbei auch an der neuen Sehenswürdigkeit „Kaskade“.

17. März: Joke und Fred Quinkertz werden einen schönen Wanderweg rund um das Wyler Meer gehen.

28. April / 4. Sonntag!: Karola und Theo Osterkamp haben sich den Weg rund um den Donsbrügger Tiergartenwald – Sternberg – Schloss Gnadenthal vorgenommen.

Änderungen sind vorbehalten. Bitte achtet auf die Aushänge im Kolpinghaus oder achtet auf die Pressenotiz. Bei allen Wanderungen soll euch gutes Wetter und frohe Stimmung begleiten.

 

 

Die Seniorenspaziergänge sind am:

05. Februar: Wanderführer Horst Könen, das Ziel des Sparzierganges wird noch bekannt gegeben.

05. März: Der Termin steht – das Ziel noch nicht. Hermann Wingels wird aber einen guten Sparziergang vorbereiten

02. April: Elisabeth van Gemmeren führt rund um das Neue Schwimmbad. Dann kann man schon mal schauen, wohin es im Sommer mit Badehose geht.

Unsere Veranstaltungen:

 

Montag, 11. Februar 2019, 19.00 Uhr Kolpinghaus

Zum Auftakt des Diözesanjubiläums die „Aktuelle Stunde“ zum Thema – „Christliches Engagement in Kirche und Gesellschaft

Nach der Begrüßung durch den Diözesanvorsitzenden Harold Ries wird Regionalbischof Rolf Lohmann ein Impulsreferat zum Thema halten. Daran schließt sich eine Diskussion an – an der auch der Landtagsabgeordnete René Schneider (Kreis Wesel) teilnimmt.

Zu diesem Abend werden auch Kolpinger aus dem Kreisverband und aus der Diözesanleitung erwartet. Auch sind politische Mandatsträger aus den Kolpingsfamilien eingeladen.

Übrigens: Aus der Kolpingsfamilie Kleve sind 12 Mitglieder im Rat der Stadt Kleve und 3 Mitglieder im Kreistag vertreten. Wir sagen herzlichen Dank für dieses bürgerliche Engagement!

 

Kolping Helau                 

Kolping Kleve feiert in diesem Jahr einen besonders tierisch fröhlichen Karneval. Zusammen mit dem Klever Prinzen Tobias der Stimmungsvolle und unserem Kolpingbruder Prinz Peter der Praktische aus Kranenburg, die uns beide in den närrischen Tagen besuchen werden.

„Eine tierisch nette Familie“ Kolping feiert Karneval

In diesem Jahr klappt es wieder: Eine tolle Kreativgruppe hat sich gefunden und unser Karnevalswagen kann wieder beim Rosenmontagszug mitfahren:

Unser Motto Kolping eine tierisch nette Familie

Und um den Gedanken von Fair Trade Town Kleve in den Karneval zu tragen, verteilt unser Wagen unteranderem Rosen aus „Fairem Handel“,

„MACH WAS DRAUS: SEI ZUKUNFT“    

Aber nicht nur auf dem Wagen sondern auch im Kolpinghaus geht es wieder richtig rund. Hier der närrische Fahrplan:

 

Altweiber-Donnerstag, 28. Februar ab 15.11 Uhr

Kolping & Pfarrgemeinde – Frauen und Männer feiern zusammen: Altweibertreiben im Kolpinghaus. Es wird wieder ein unterhaltsames Programm geben und Musik und Tanz werden für fröhliche Stimmung sorgen. Die Klever Tollität wird kommen und schöne Darbietungen in der Bütt und auf dem Parkett werden für frohe Stimmung sorgen. Eintritt frei!

 

Sonntags-Frühschoppen, 03. März ab 11.11 Uhr

Närrische Musik und gut gelaunte Jecken beim Frühschoppen – auch ein stimmungsvoller Ausklang nach der Narrenmesse um 11.30 Uhr in der Stiftskirche.

 

Rosenmontag, 04. März ab 12.11 Uhr der Zug kommt…und danach ab 14.11 Uhr!!!! bunter Familienkarneval im Kolpinghaus.

Die Kolpingsfamilie ist tierisch verkleidet und trifft sich zum Rudelgucken des Zuges an der Ecke Hagsche Straße / Nassauer Straße und dann geht es wieder zurück ins Kolpinghaus, wo ganz große Tiere die kleinen Tierchen in den Arm nehmen und fleißig tanzen und schunkeln.

Und am Aschermittwoch istum 15.00 Uhr eine Andacht im Kolpinghaus zum Aschermittwoch mit Austeilung des Aschenkreuzes.

Fastenessen der Kolpingsfamilie:

Zu Gunsten der diesjährigen Misereor Aktion „MACH WAS DRAUS: SEI ZUKUNFT“ bieten wir wieder das Fastenessen am:
1. Fastensonntag, 10. März ab 12.00 Uhr im Kolpinghaus an. Es wird wieder etwas Leckers aus dem Suppentopf – überwiegend mit Produkten aus dem fairen Handel geben. Wieder haben sich eifrige Kolpingfrauen gefunden, die die leckere Mahlzeit frisch zubereiten. Dazu gibt es Musik, Infos und Austausch.

 

Samstag, 16. März 2019 Einkehrvormittag.

Zusammen mit der Johannes Bruderschaft  wollen wir unseren diesjährigen Einkehrvormittag zur Fastenzeit durchführen. Im Mittelpunkt das aktuelle Misereor Hungertuch 2019/2020 und der Gedanke:
„Mensch wo bist du“. Die Frage Gottes fordert uns heraus: Wo stehst du und wofür stehst du auf? Wer bist du? Eine Standortbestimmung. Eine Neuausrichtung. Eine Frage, die in den Kern der Verantwortung eines jeden Menschen zielt.

Der Einkehrtag beginnt um 9.00 Uhr mit dem Laudesgebet in der Stiftskirche. Ab 9.30 Uhr Stehkaffee im Kolpinghaus und ab 10.00 bis ca. 12.30 Uhr der meditative Teil. Enden wird der Vormittag mit einem Suppen-Imbiss. Anmeldungen bis zum 10. März!!!

Sonntag 17. März Großer Familientag

Der große Tag für unsere Jüngsten mit ihren Familien. Beginn ist ab 13.00 Uhr im Kolpinghaus. Es lockt ein buntes Programm mit vielen Aktivitäten und Bastelständen. Drachen, Prinzessinnen und Einhörner sollen den Tag bestimmen und wie immer gibt es auch unsere Indoor Hüpfburg.

 >> Kuchenspenden für die Cafeteria!!! <<

 

Kolping-Mitgliederversammlung am Dienstag, 19. März

Am 156. Gründungstag unserer Kolpingsfamilie halten wir unsere diesjährige Mitgliederversammlung ab. Dazu laden wir alle Mitglieder herzlich ein. Beginn 19.30 Uhr im Kolpinghaus.

 

Tagesordnung:

1.    Begrüßung und Regularien Genehmigung der Tagesordnung
2.    Gedenken der Verstorbenen
3.    Jubilarehrung und Neuaufnahme von Mitgliedern
4.    Rechenschaftsbericht zum Jahr 2018 und Aussprache dazu
5.    Kassenbericht und Aussprache dazu
6.    Bericht der Kassenprüfer
7.    Entlastung des Vorstandes
8.    Wahl eines neuen Kassenprüfers
9.    Mittelverwendung 2019
10.  Bericht Kolpinghaus Kleve e.V.
11.  Verschiedenes

Die Tagesordnung wird für jeden ausgelegt!

Wir hoffen auf reges Erscheinen – eine Anmeldung ist nicht nötig!

 

Samstag, 30. März ab 15.00 Uhr im Kolpinghaus

Unser beliebter Kolpingchor gestaltet einen schönen Klever Nachmittag mit den beliebten Klever Liedern. Ein kurzweiliger, unterhaltsamer Nachmittag bei Kaffee und Kuchen ist wiedermal garantiert. Herzliche Einladung!

 

Nächster Bingo-Nachmittag im Kolpinghaus

Mittwoch, 10. April, 15.00 Uhr Theo Kehren sorgt für beste Unterhaltung.


Donnerstag, 11. April, 15.00 Uhr Stiftskirche

Kreuzwegandacht der Kolpingfrauen

Gründonnerstag, 22.30 Uhr – 23.00 Uhr Abendgebet der

Kolpingsfamilie in der Christus König Kirche.

Kreuzgang am Karfreitag, wir gehen um 16.00 Uhr ab

Kapuzinerkloster zur Kirche Donsbrüggen, wo um 17.00 Uhr der Passionsgottesdienst „Grablegung Jesu“ beginnt – mitgestaltet durch den Kirchenchor Donsbrüggen.

 

 

. . .  und zum Abschluss des Aprils

 

Tanz in den Mai, Dienstag, 30. April ab 18.00 Uhr

Der Maibaum wird gesetzt und wir treffen uns zum launigen Beisammensein, lassen uns die erste Grillwurst schmecken und bedienen uns am reichhaltigen Salatbüffet.

Bitte denkt an die Salatspenden!!!

Ab 20 Uhr startet DJ Hibo & Friends mit einer Disco für die Teens und die, die sich so fühlen (in den Nebenräumen). Freuen wir uns auf ein frohes Miteinander.

 


Unsere wöchentlichen – wiederkehrenden Termine, i
m Kolpinghaus:

Montags          17.45 Uhr Probe vom Kolpingchor

Dienstags        19.00 Uhr Bastel- und Kreativgruppe / Startet wieder am 12.03., alle Interessierte herzliche Einladung.

Mittwochs       15.00 Uhr offener Seniorentreff

Donnerstags   15.00 Uhr Treff der Kolpingfrauen

Freitags           18.00 Uhr Knobelrunde der Männer und alle vierzehn Tage Frauenstammtisch (nächster am 8. Februar)

·         Arbeitskreis Besuchsdienst kommt wieder am Dienstag, 26. Februar, 18.00 Uhr zusammen.

·         Am Mittwoch, 13. März, 19.30 Uhr trifft sich die Steuerungsgruppe Fair Trade Town, um die Aktivitäten zu planen, die Kleve weiterhin als Faire Stadt erkennbar hält.

 

Vorschau

Auf Kreisebene wird durch Theo und Margret Kehren am 11. Juli eine Fahrt zum Landtag angeboten. Näheres könnt ihr dem Prospekt im Kolpinghaus entnehmen. Eine verbindliche Anmeldung zu dieser Fahrt ist ratsam. Die Fahrt ist schnell ausgebucht. Meldet euch im Kolpinghaus.

·         Das Neue Blättchen kann von den Verteilern am 24. April abgeholt werden. Danke für euren Dienst.

·         Die diesjährige Sommerfahrt der Kolpingsfamilie ist für den 25. August geplant.

·         Vater- Kind- Zelten ist dieses Jahr vom 29. Mai bis zum 01. Juni. Anmeldung bei Georg