Ein herzliches "Grüß Gott" bei der Kolpingfamilie Inzell St. Michael

Unsere Kolpingfamilie besteht seit 1954 und ist Teil des internationalen Kolpingwerkes.
Sie gehört mit den Kolpingfamilien Ruhpolding, Siegsdorf, Tittmoning, Traunstein, Traunreut, Trostberg Schwarzau, Trostberg St. Andreas und Waging zum Bezirk Traunstein, der wiederum Teil des Diözesanverbandes München-Freising ist.. Wir sind Teil des Kolpingwerkes Deutschland, einem Verband mit rund 270.000 Mitgliedern in 27 Dözesanverbänden. 
Die Kolpingsfamilie ist ein soziales Netzwerk, das gekennzeichnet ist von der Fürsorge und der Verantwortung der Mitglieder füreinander. Wir verstehen uns als Weg-, Glaubens-, Bildungs- und Aktionsgemeinschaft. Als Teil der Zivilgesellschaft gestalten und prägen Kolpingsfamilien das Gemeindebild und die Lebensverhältnisse der Menschen.
Mit dem Motto “verantwortlich leben, solidarisch handeln” haben wir als Verband die Zielsetzung Adolph Kolpings aufgegriffen, sich als guter Christ in Familie, Beruf und Arbeitswelt, Staat und Gesellschaft zu bewähren. Zugleich haben wir damit unseren Anspruch formuliert, ein katholischer Sozialverband zu sein. In diesem Sinne lebt und arbeitet auch die Kolpingsfamilie Inzell.

News

Altkleider und Papiersammlung

Ein voller Erfolg war die diesjährige Frühjahrssammlung.Mit der Unterstützung zahlreicher Helfer konnte ein großer Doppelcontainer randvoll gefüllt werden.Mit…

weiterlesen

Gebet durch die Nacht

Nur ein paar Kerzen brannten in der Pfarrkirche St. Michael beim Gebet durch dieNacht vom Gründonnerstag auf Karfreitag. In…

weiterlesen

Mitgliederversammlung 2013

?Eine Geschichte mit Zukunft? auch bei der Kolpingfamilie Inzell! Im Anschluss an den Mittwochsabendgottesdienst begann die Kolpingfamilie Inzell St. Michael…

weiterlesen

Mitglied werden

Sie wollen Mitglied bei Kolping werden? Dann sind Sie hier genau richtig!