Zum Inhalt
Kolping Logo

Kolpingsfamilie

Hunteburg

Portrait Adolf Kolping
Schmuckelement Kurve oben Schmuckelement Kurve oben

Hunteburger Open Air: Messe zum Jubiläum

veröffentlicht am

Das Hunteburger Open Air findet in diesem Jahr bereits zum 25. Mal statt.

In diesem Jahr war es bereits das dritte Mal, das im Vorfeld der Wochenend-Gottesdienst der Hunteburger Kirchengemeinde auf dem Festivalgelände stattfand.

Matthias Wübker und Peter Molitor berichteten im Gottesdienst auf dem Festplatz am Samstag Abend vor dem Open Air Termin über die ersten Überlegungen, als sie das Open Air 1994 gründeten. In der Predigt stellte Marc Weber Fragen zu den Ursprüngen, wobei Peter berichtete, dass Willi Schmutte als damaliger Kolpingvorsitzender gleich “JA” gesagt habe, als die Jugendlichen auf der Suche nach einem Träger für die Veranstaltung waren.

Bis heute engagieren sich Jugendliche unter dem Motto “Gute Musik für einen guten Zweck”. Und damit das weitergeht, suchen die Ehrenamtlichen weitere Helfer – also meldet euch.

Gleichzeitig konnte in der Messe, die liturgisch vom Open Air Team mit vorbereitet und durchgeführt wurde, bekannt gegeben werden, wofür das Geld in diesem Jahr gespendet werden soll: Nicole Otte vom Hopizverein Lemförde berichtete über die Arbeit mit Schwerkranken und Sterbenden. Hier soll der Erlös 2019 wieder lokal Verwendung finden. In den 24 vergangenen Jahren konnten weltweite soziale Projekte mit über 120.000 Euro unterstützt werden.

Also: Auf zum Open Air am Tag vor Christi Himmelfahrt:  Mittwoch 29.05.2019 ab 17 Uhr auf dem Sportgelände Hunteburg

Musik, Bratwurst und Bier für den guten Zweck bei freiem Eintritt!

 

Ansprechperson

Stefan Klöcker

stefan.kloecker@freenet.de

Mitglied werden

Sie wollen Mitglied bei Kolping werden? Dann sind Sie hier genau richtig!